Publikation

Fallstudien im Controlling

Lösungsstrategien für die Praxis von Ernst Troßmann, Alexander Baumeister und Clemens Werkmeister.

3. Aufl., Vahlen-Verlag, München 2013.
ISBN 978-3-8006-4570-1.

Aus dem Vorwort

Controllerinnen und Controller haben in ihrer täglichen Arbeit sehr viel mit Fachleuten zu tun – allerdings mit Fachleuten anderer Gebiete. Da müssen Controllerinnen und Controller nicht nur sattelfest in ihrem Instrumentarium sein, sie müssen es auch verstehen, problementsprechend die passende Methode zu wählen, sie situations- und adressatengerecht anzupassen und umzusetzen. Dazu gehört es, zutreffende von nur scheinbar richtigen Argumenten auseinanderzuhalten, mit ihnen geschickt umzugehen und den Widrigkeiten beim Einsatz der Methoden pfiffig zu begegnen.

Hierfür bietet das vorliegende Buch ein breites Anwendungsfeld. Wir haben Ihnen in 19 Fallstudien typische Praxis-Szenarien aus unterschiedlichen Managementbereichen aufbereitet, mit denen die Controlling-Praxis inhaltlich und methodisch differenziert abgedeckt wird. Die Fälle stammen aus betrieblichen Anwendungen und sind im Controlling-Studium der Universitäten Hohenheim und Saarbrücken, unterdessen aber auch an vielen anderen Hochschulen erprobt.

Die jetzige dritte Auflage enthält daher beliebte und bewährte Fallstudien der früheren Auflagen in überarbeiteter und ergänzter Form, aber auch neue Fälle zu aktuellen Themen, so zum Werttreibermanagement, zum Finanzcontrolling oder zum Customer Lifetime Value.