Frei verfügbare Fotos zu unseren Pressemitteilungen

Die folgenden Fotos sind urheberrechtlich geschützt. Sie dürfen nur im Zusammenhang mit den genannten Themen verwendet werden und sind dann honorarfrei. Als Bildhinweis ist die Universität des Saarlandes und – falls vermerkt – der Name des Fotografen zu nennen. Per Klick auf das jeweilige Foto gelangen Sie zu einer höheren Auflösung.

 

Hier finden Sie allgemeine Fotos zur Universität des Saarlandes

Afrikanische Filmtage in Saarbrücken

Am 10. November wird der Film „C’est eux les chiens“ des marokkanischen Regisseurs Hicham Lasri gezeigt. Thema ist der arabische Frühling. Foto: Veranstalter
Am 10. November wird der Film „C’est eux les chiens“ des marokkanischen Regisseurs Hicham Lasri gezeigt. Thema ist der arabische Frühling. Foto: Veranstalter
„Les chevaux de Dieu“ von Nabil Ayouch steht am 8. November auf dem Programm. Foto: Veranstalter
„Les chevaux de Dieu“ von Nabil Ayouch steht am 8. November auf dem Programm. Foto: Veranstalter

Uni-Professor und ehemaliger Minister Wolfgang Knies wird 80 Jahre alt

Prof. Dr. Wolfgang Knies. Foto: privat
Prof. Dr. Wolfgang Knies. Foto: privat

Studenten entwickeln Sensorsystem, das Rollstuhl über Kopfbewegungen steuert

Mittels Sensoren, die am Hut des Rollstuhlfahrers angebracht sind, kann der Rollstuhl intuitiv gesteuert werden: Der Fahrer lenkt ihn mit kleinen Kopfbewegungen. Foto: Oliver Dietze.
Mittels Sensoren, die am Hut des Rollstuhlfahrers angebracht sind, kann der Rollstuhl durch Bewegungen des Kopfes intuitiv gesteuert werden. Foto: Oliver Dietze.
Die Drehraten- und Beschleunigungssensoren, die hier am Hut angebracht sind. Foto: Oliver Dietze

Ingenieure der Saar-Uni erforschen mobile Windkraftanlagen für Energiesysteme der Bundeswehr

Ingenieure um Professor Georg Frey von der Saar-Uni arbeiten daran, wie mobile Windkraftanlagen optimal in Energiesyteme integriert werden können. Foto: Wehrtechnische Dienststelle der Bundeswehr Trier
Professor Georg Frey. Foto: Saar-Uni

Saarbrücker Informatiker für Anti-Spionage-App ausgezeichnet

Saarbrücker Informatiker haben mit ihrer Anti-Spionage-App "AppGuard" den dritten Platz beim deutschen IT-Sicherheitspreis belegt. Grafik: Backes SRT

Student entwickelt leisen Vakuum-Greifer mit Muskel aus intelligentem Draht

Julian Kunze demonstriert den Prototypen seines Vakuum-Greifers. Foto: Filomena Simone
Prof. Stefan Seelecke Foto: Zema

Universität der Großregion: Fahrtkosten zu Partner-Unis werden erstattet

An der Saar-Uni einschreiben und die Angebote fünf weiterer Unis nutzen: Das ermöglicht das Netzwerk, das die Universitäten Kaiserslautern, Lüttich, Luxemburg, Lothringen, des Saarlandes und Trier verbindet. Studenten und Doktoranden der Saar-Uni, die grenzüberschreitend in der Großregion studieren oder forschen wollen, können bei ihren Fahrtkosten unterstützt werden. Foto: dasbilderwerk

Wie wirksam sind Anti-Aging-Produkte? Lasertechnologie erleichtert Tests der Kosmetikindustrie

Karsten König, Professor für Biophotonik und Lasertechnologie der Universität des Saarlandes, vor dem Laser-Tomographen der Firma JenLab (Foto: JenLab)
Karsten König, Professor für Biophotonik und Lasertechnologie der Universität des Saarlandes, vor dem Laser-Tomographen der Firma JenLab (Foto: JenLab)
Laser-Tomograph der Firma JenLab macht minimale Hautveränderungen sichtbar, nicht nur in der Gewebearchitektur und chemischen Zusammensetzung, sondern auch über fluoreszierende Biomoleküle. Genauere Beschreibung hier: http://www.jenlab.de/press-news.65.0.html
Laser-Tomograph der Firma JenLab macht minimale Hautveränderungen sichtbar, nicht nur in der Gewebearchitektur und chemischen Zusammensetzung, sondern auch über fluoreszierende Biomoleküle. Genauere Beschreibung hier: www.jenlab.de/press-news.65.0.html

Grundsteinlegung am Campus Saarbrücken der Universität – Saarbrücker IT-Sicherheits-forschung (CISPA) als Nutzer festgelegt

Architekturbüro Veauthier Meyer Architekten GmbH
Architekturbüro Veauthier Meyer Architekten GmbH

Anthi Wiedenmayer ist neue Gastprofessorin für den Europaschwerpunkt

Die Übersetzerin und Translationswissenschaftlerin Anthie Wiedenmayer kommt von der Aristoteles-Universität Thessaloniki. Foto: privat
Die Übersetzerin und Translationswissenschaftlerin Anthie Wiedenmayer kommt von der Aristoteles-Universität Thessaloniki. Foto: privat

Zufriedenheit ist zu einem Drittel genetisch bedingt

Dr. Elisabeth Hahn (Foto: Jörg Pütz) Nicht nur Familie, Gesundheit, Geld oder Erfolg tragen zu unserer Zufriedenheit bei, auch die Gene spielen hier eine gewichtige Rolle. Zu diesem Ergebnis kommt die Psychologin Elisabeth Hahn aus der Arbeitsgruppe von Zwillingsforscher Frank M. Spinath in einer Studie.
Prof. Dr. Frank M. Spinath (Foto: Jörg Pütz)

Im Hobbykeller drucken: Hauchdünne berührungsempfindliche Displays auf vielen Materialien

Die hauchdünnen Bildschirme können auf unterschiedliche Materialien - wie etwa hier ein Uhrarmband - gedruckt werden.

Führung im Botanischen Garten: Vermehrungs- und Ausbreitungsstrategien

Orchideen haben spezielle Verbreitungsmechanismen. Foto: Botanischer Garten, Saar-Uni
Orchideen haben spezielle Verbreitungsmechanismen. Foto: Botanischer Garten, Saar-Uni

Wissenschaftlerin von Saar-Uni und HIPS erhält Nachwuchspreis der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft

Dr. Maike Windbergs erforscht innovative Therapien zur gezielten Behandlung infizierter Hautwunden. Foto: privat
Dr. Maike Windbergs erforscht innovative Therapien zur gezielten Behandlung infizierter Hautwunden. Foto: privat

Angriff auf illegales Computernetz: FBI zeichnet Informatiker der Universität des Saarlandes aus

Mit dieser Urkunde zeichnete das FBI den Informatiker an der Saar-Uni und seine Forscher-Kollegen aus. Foto: Jörg Pütz/Universität des Saarlandes

Professor Günter Schwitzgebel wird 80 Jahre alt

Der Professor für Physikalische Chemie, Günter Schwitzgebel. Foto: privat.
Der Professor für Physikalische Chemie, Günter Schwitzgebel. Foto: privat.

Alzheimer: Mediziner weisen Zusammenhang zwischen Immunabwehr und Gedächtnisleistung nach

Der Homburger Mediziner Alex Liu erforscht die Rolle von Mikrogliazellen bei Alzheimer. Foto: privat

Start-up vom Gründer-Campus Saar ist Preisträger im Businessplan-Wettbewerb 1,2,3, Go

Die Preisträger des überregionalen Businessplan-Wettbewerbs 1,2,3 Go vom Biotech-Unternehmen Lactopia GmbH. v.l.n.r.: Markus Geßner, Martin Monzel, Dr. med. Götz Beylich.
Die Preisträger des überregionalen Businessplan-Wettbewerbs 1,2,3 Go vom Biotech-Unternehmen Lactopia GmbH. v.l.n.r.: Markus Geßner, Martin Monzel, Dr. med. Götz Beylich.

Studie: Kontrastmittel aus Eisenoxid-Partikeln macht Wände von Blutgefäßen durchlässig

Die Aufnahme zeigt Zellen von Gefäßwänden (grün), die Nanopartikel (magneta) aufgenommen haben. Foto: AG Kiemer/Saar-Uni

Saarbrücker Forscher für Bewegungsanalyse in Videos ausgezeichnet

Joachim Weickert, Professor für Mathematik und Informatik an der Saar-Uni. Foto: Saar-Uni

Austausch übers Essen bringt neue Genuss-Kultur im Internet hervor

Stefan Diemer, Professor für Englische Sprachwissenschaft, untersucht, wie der Austausch über Essen auch den Austausch der Kulturen fördert. Foto: Jörg Pütz
Stefan Diemer, Professor für Englische Sprachwissenschaft, untersucht, wie der Austausch über Essen auch den Austausch der Kulturen fördert. Foto: Jörg Pütz

Kontakt

Presse und Kommunikation

Campus Saarbrücken

Gebäude A2 3, Raum 2.01

66123 Saarbrücken

Tel.: +49 681 302-2601

Fax: +49 681 302-2609

presse(at)uni-saarland.de