BESTE-Preis

Preis für besonderes studentisches Engagement

Die Universität des Saarlandes schreibt jedes Jahr den Preis für besonderes studentisches Engagement (BESTE-Preis) aus. Der Preis ist mit 1.000 Euro dotiert und wird bei der Eröffnungsfeier des akademischen Jahres vergeben.

Der Preis zeichnet das besondere persönliche Engagement von Studierenden aus: Prämiert werden Projekte, die durch ihre Reichweite und Kontinuität anderen Studierenden oder der Universität als Ganzes zu Gute kommen.

Inhaltlich sind keine Grenzen gesetzt: Gewürdigt werden können beispielsweise soziales Engagement für Kommilitonen, die überragende Leitung von Arbeitskreisen, die Vermittlung von Praxisnähe, innovative, neuartige Konzepte und deren Umsetzung aber auch herausragende Arbeit in uni-internen Gremien oder die Organisation von Veranstaltungen.

    Die Preisträger 2017

    Sie setzen sich für andere ein und wurden jetzt dafür geehrt. Saar-Uni und AStA zeichneten bei der Semestereröffnungsfeier Studenten für ihr Engagement mit dem BESTE-Preis aus: die Medizin-Studentin Ann-Kathrin Asen, den Studenten der Materialwissenschaft Kai Rochlus, den Arbeitskreis Queer und den Mathe-Vorkurs für Studienanfänger in den Informatik-Fächern. [mehr...]

     
    Webseite auf deutsch Deutsch
    Website in english language English
    Site en français Français