Biologie (Human- und Molekularbiologie) (Bachelor)

International

Zur Vernetzung der molekularbiologischen Lehr- und Forschungsaktivitäten zwischen der Universität des Saarlandes und der Université Louis Pasteur de Strasbourg existiert seit dem Wintersemester 2009/2010 ein integrierter deutsch-französischer Bachelor-Studiengang in Molekularbiologie, bei dem die Studierenden jeweils drei Auslandssemester absolvieren und nach Anfertigen einer experimentellen Bachelor-Arbeit an der jeweiligen Partneruniversität einen deutsch-französischen Doppelabschluss erlangen. Neben dem binationalen Bachelor-Studiengang sollen künftig auch noch ein deutsch-französischer Master-Studiengang sowie eine deutsch-französische Graduiertenschule eingerichtet werden.

 

Weitere Informationen hier.