Sprachkompetenz (Bachelor-Ergänzungsfach)

Das Fach "Sprachkompetenz Italienisch" kann im Rahmen der 2-Fächer-Bachelorstudiengänge der Philosophischen Fakultäten als Ergänzungsfach gewählt werden.

Es vermittelt italienische Sprachkenntnisse im Umfang von 24 CP und bietet sich für Studierende an, die einen Berufsfeldbezug in Italien bzw. in der interkulturellen Kommunikation mit Italien suchen. Ebenso ist es für Studierende interessant, die Italienischkenntnisse für ihr wissenschaftliches Studium, z.B. der Kunstgeschichte, der Philologien oder der Geschichte erwerben möchten.

Das Studium des Ergänzungsfaches Italienisch kann entweder ohne Vorkenntnisse in Italienisch oder mit Vorkenntnissen begonnen werden. Sind Vorkenntnisse vorhanden, liegt das Zielniveau der sprachlichen Ausbildung auf Niveau C1. Bei Studienbeginn ohne Vorkenntnisse entspricht das Zielniveau B2.

 

 

Studienverlauf

Das Ergänzungsfach Sprachkompetenz Italienisch gliedert sich in folgende Teile:

Entweder:

Sprachkompetenz Italienisch (C1) (Italienisch mit Vorkenntnissen):

  • Mündliche und schriftliche Kommunikation 1 (9 CP)
  • Mündliche und schriftliche Kommunikation 2 (9 CP)
  • Mündliche und schriftliche Kommunikation 3 (6 CP)


oder:

Sprachkompetenz Italienisch (B2) (Italienisch ohneVorkenntnisse):

  • Grundkurs Italienisch (A1-A2) (6 CP)
  • Mündliche und schriftliche Kommunikation 1 (9 CP)
  • Mündliche und schriftliche Kommunikation 2 (9 CP)

 

 

Studiengangsdokumente

Ordnungen:

Prüfungsordnung

Studienordnung 

 

Fachspezifische Bestimmungen zur Prüfungsordnung


Studienplanung:

Modulhandbuch

Studienplan

Fächerkombination

Sprachanforderungen

 

Die auslaufenden Ordnungen finden Sie hier.

Bewerbung

Studienbeginn ist das jeweilige Wintersemester.
Das Studienfach unterliegt derzeit keiner Zulassungsbeschränkung. 

Der Antrag auf Immatrikulation (Einschreibung)  ist - ohne vorherige Bewerbung – online zu stellen:

  •   von Anfang August bis Ende September

Die Einreichung der Unterlagen ist per Upload unter der im Immatrikulationsantrag aufgeführten URL vorzunehmen.

Bitte beachten Sie, dass die Einschreibung in eine komplette Fächerkombination gemäß Prüfungsordnung vorzunehmen ist.

Alle Informationen zur Immatrikulation finden Sie unter "Einschreibung in Studiengänge ohne Zulassungsbeschränkung" und in dem entsprechenden Merkblatt.

 

Zu beachten: Für Studieninteressierte mit ausländischer Vorbildung (Hochschulzugangsberechtigung) gelten zum Teil abweichende Regeln - mehr; siehe auch Wegweiser zum Studium.

 

Aktuelles Studienangebot mit Erläuterungen zum Zulassungsverfahren

 

 

 

Kontakt

FR 4.2 –Romanistik
Campus Saarbrücken,
Gebäude C5 2, 3. OG, Zi. 416
66123 Saarbrücken
Telefon: +49 (0)681 302-3367
roman(at)mx.uni-saarland.de

homepage

 

Studienfachberatung:

Frau
Lalita de Souza, M.A.
FR Romanistik
Campus Saarbrücken
Gebäude C5 2, Raum 403
66123 Saarbrücken

Tel.: +49 (0)681 302-3367
E-Mail: romsek1(at)mx.uni-saarland.de

 

 

Zentrale Studienberatung

Campus Center
Geb. A4 4, EG
Postfach 15 11 50
66041 Saarbrücken
Tel.: +49 681 302-3513
Fax: +49 681 302-4526
studienberatung(at)uni-saarland.de
 

 
Webseite auf deutsch Deutsch
Website in english language English
Site en français Français