DSH und Feststellungsprüfung, Teil Deutsch

Die DSH und die Feststellungsprüfung Deutsch sind in den Aufgabenstellungen identisch. Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen Teil (vier Teilprüfungen) und einem mündlichen Teil. In beiden Teilen können Sie ein einsprachiges Wörterbuch (deutsch-deutsch) benutzen. Das Studienkolleg kann Ihnen jedoch kein Wörterbuch zur Verfügung stellen.

Die Prüfung ist bestanden, wenn Sie sowohl in der schriftlichen als auch in der mündlichen Prüfung mindestens 67% der geforderten Leistungen erbracht haben. Für eine Leistung von 67% bis 81% erhalten sie ein DSH 2 Zeugnis, für eine Leistung von 82% und mehr ein SH 3 Zeugnis.

Für eine Bestehensnote von 57% bis 66% gibt es ein Zertifikat DSH 1, das allerdings nicht zu einem Studium an der Universität des Saarlandes berechtigt.