Schlüsselkompetenzen in der Universität des Saarlandes

 

 

Das Zentrum für Schlüsselkompetenzen und Hochschuldidaktik der Universität des Saarlandes ist eine zentrale wissenschaftliche Einrichtung. Die Aufgaben bestehen in der Entwicklung, Koordination, Förderung, Weiterbildung, Vermittlung, Durchführung, Beratung, Vernetzung, Erforschung von Konzepten, Programmen und Kompetenzen insbesondere für die Lehrenden bzw. das wissenschaftliche/akademische Personal (inklusive Postdoc-Programm PROWIS) und die Studierenden sowie weitere UdS-Angehörige in den Bereichen Hochschuldidaktik und Schlüsselkompetenzen. Für dieses Aufgabenspektrum hat das Zentrum den Deutschen Arbeitgeberpreis für Bildung in der Kategorie Hochschulische Bildung erhalten und ist für das bundesweite Kompetenznetzwerk "Lehren" ausgewählt worden.

Das Zentrum für Schlüsselkompetenzen und Hochschuldidaktik ist die universitäre Kompetenz(entwicklungs-), Koordinations- und Ansprechstelle für die beiden Aufgabenbereiche.

 

Gliederung der Webseite:

1. Einladungen zu den aktuellen Semesterprogrammen des ZeSH

2. Wichtige Links

3. Vorstellung der ZeSH-Programme und -Zertifikate

4. Aufgaben und Zielgruppe des ZeSH im Bereich Schlüsselkompetenzen

 

 

 1. Einladungen

zum aktuellen UdS-Schlüsselkompetenzen-Semesterprogramm

- für Studierende -

 

zum UdS-Teaching-Assistant-Programm

- für Studierende -

 

zum aktuellen Schlüsselkompetenzen-Semesterprogramm

- für Lehrende (inklusive Postdocs) -

 

zum aktuellen UdS-Hochschuldidaktik-Semesterprogramm

- für Lehrende (inklusive Postdocs) -

 

 

2. Wichtige weitere Links zum Zentrum für Schlüsselkompetenzen und Hochschuldidaktik

 

 

3. Vorstellung der Zentrumsprogramme und -zertifikate

Das Zentrum für Schlüsselkompetenzen und Hochschuldidaktik bietet Studierenden und Lehrenden der Universität des Saarlandes im Kompetenzbereich "Schlüsselkompetenzen-Programm der UdS" das Schlüsselkompetenzen Programm und Zertifikat der UdS sowie Studienangebote an:

UdS-Schlüsselkompetenzen Programm/Zertifikat für Studierende und Lehrende

 

 

UdS-Schlüsselkompetenzen universitätsweit:

darin integriert ist das:

 

in den Fakultäten und Einrichtungen der UdS finden Sie weitere Angebote, wie z.B.:

 

 

4. Aufgaben und Zielgruppen der UdS-Schlüsselkompetenzen 

 

 

Zielgruppen des Zentrums für Schlüsselkompetenzen und Hochschuldidaktik

 

Studierende, Lehrende, akademisches Personal/Wissenschaftler/innen sowie wei­tere Personal- und Hochschulangehörige und Netzwerkpartner/innen

Präzisierung und Differenzierung der Vielfalt der Zielgruppen Studierende und Leh­rende:

  • Studierende: Erst-, Zweit-, Gasthörer/innen, Doktorand/innen, studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte, Beschäftigte und Tutor/innen, ehrenamtli­che Studierende etc.
  • Lehrende: akademische/wissenschaftliche Mitarbeiter/innen, Lehrkräfte für be­sondere Aufgaben, Professor/innen, Juniorprofessor/innen, akademi­sche (Ober-)Räte/Direktor/innen, Doktorand/innen, promovierte Wissenschaft­ler/innen, Habilitand/innen, Privatdozent/innen, Lehrbeauf­tragte, zukünftige Lehrende, weitere Lehrendengruppen, ... Rät/innen, Direk­tor/innen, wissenschaftliche Hilfskräfte, Lehrbeauftragte und weitere Leh­rende etc.

 

Darüber hinaus integriert das Zentrum bei freien Kapazitäten beispielsweise:

  • weitere UdS-Personal- und Hochschulangehörige
  • überwiegend Studierende und Lehrende sowie Hochschulangehörige aus ande­ren saarländischen Hochschulen, der Universität des Großregion und dem Hochschulevaluierungsverbund Südwest
  • Juniorstudierende
  • Alumni
  • weitere Partner/innen, Einrichtungen, Einheiten, ...

Kontakt

Universität des Saarlandes
Zentrum für Schlüsselkompetenzen und Hochschuldidaktik (ZeSH)

Postfach 15 11 50
66041 Saarbrücken

Tel.: +49 681 302-70430
Fax: +49 681 302-70432

schluesselkompetenzen(at)mx.uni-saarland.de
hochschuldidaktik(at)mx.uni-saarland.de