Katalanisch

Das Zertifikat Katalanisch richtet sich an Studierende aller Fakultäten der Universität des Saarlandes, insbesondere an diejenigen der Philosophischen Fakultäten, die das Zertifikat im Optionalbereich ihres Zwei-Fächer-Bachelorstudiengangs im Umfang von 24 CP erwerben können. Angepasst an den individuellen Studienrhythmus kann das Programm in drei bis sechs Semestern absolviert werden.

Den Studierenden werden im Zertifikat Katalanisch zunächst grundlegende kommunikative Kompetenzen im Bereich der katalanischen Sprache vermittelt. In Übungen und Proseminaren zu sprachpraktischen, sprachwissenschaftlichen und landeskundlichen Themen werden darüber hinaus Kenntnisse der komplexen Zusammenhänge von Sprache, Kultur und Gesellschaft erworben. Auch besteht die Möglichkeit, ein vierwöchiges Praktikum zu absolvieren.

Weitere Informationen: Studienordnung Optionalbereich, Anlage 1: Zertifikat "Katalanisch" (S. 807)

Kontakt

Prof. Dr. Claudia Polzin-Haumann
FR 4.2 Romanistik
Gebäude C5 2, 1. OG, Raum 222
Tel.: 0681 302-4306
polzin-haumann(at)mx.uni-saarland.de