Materials Science and Engineering (Bachelor)


The Bachelor’s degree programme ‘Materials Science and Engineering’ aims to acquaint students with the mathematical and scientific foundations of the subject and to teach them the current techniques and methodologies used to solve problems in materials science and technology. ´

The training that students receive is designed to equip them effectively with the skills and vocational expertise required for them to work as materials scientists or materials engineers in an industrial or commercial environment. Students are given a solid grounding in core areas of engineering and the natural sciences. They receive tuition in both technical and theoretical areas and develop the skills needed to identify the key elements and core relationships in complex problems.

The content of the programme modules has been designed to reflect the causal chain: ‘production – microstructure – material properties’. Other areas emphasized in the B.Sc. programme are materials characterization and the associated modelling and simulation methods. The programme also attaches great importance to students acquiring vocationally relevant skills such as the ability to communicate effectively and to work in a team, the ability to work independently when familiarizing themselves with new areas, and efficient work organizing skills.

Studiengangsdokumente

Ordnungen ab WS 2017/18

Prüfungsordnung
nebst Änderungsordnung

Studienordnung

 

Studienplanung:

Modulhandbuch

Studienplan

 

 

Ordnungen:

Prüfungsordnung

Studienordnung

 

Studienplanung:

Studienplan

Modulhandbuch

 

Richtlinien für die berufspraktische Tätigkeit

Bewerbung

Der Studiengang unterliegt derzeit keinen Zulassungsbeschränkungen. Die Aufnahme des Studiums ist zum Winter- und zum Sommersemester möglich, wobei beim Einstieg zum Sommersemester die Studienfachberater (siehe Kontakt) und die Beratungseinrichtungen zur individuellen Studienplanung kontaktiert werden sollten.

Der Antrag auf Immatrikulation (Einschreibung)  ist - ohne vorherige Bewerbung – online zu stellen:

für ein  Wintersemester  von Anfang August bis Ende September

  • und
  • für ein  Sommersemester von Anfang März bis Ende März.

Die Einreichung der Unterlagen ist per Upload unter der im Immatrikulationsantrag aufgeführten URL vorzunehmen.

Alle Informationen zur Immatrikulation finden Sie unter "Einschreibung in Studiengänge ohne Zulassungsbeschränkung" und in dem entsprechenden Merkblatt.

Zu beachten: Für Studieninteressierte mit ausländischer Vorbildung (Hochschulzugangsberechtigung) gelten zum Teil abweichende Regeln - mehr; siehe auch Wegweiser zum Studium.

 

Aktuelles Studienangebot mit Erläuterungen zum Zulassungsverfahren

 

 

 

Weiterführende Studiengänge

Kontakt

Werkstoffwissenschaft:
Prof. Dr. Ralf Busch
Gebäude C6 3, Zi. 5.02
Tel.: + 49 (0) 681 / 3 02-32 08
E-Mail:

 

 

Praktikantenamt
Dr. Ing. Michael Marx
Geb. D2 2,  Raum 3.11
66123 Saarbrücken
Tel.: + 49 (0) 681/302-5164
E-Mail: m.marx(at)matsci.uni-sb.de