5. Sommerakademie Europaicum vom 1.-12. August 2016

Vom 1. bis zum 12. August 2016 bietet das International Office (Osteuropaprogramme) in Zusammenarbeit mit dem Bachelor Optionalbereich (BOB) der Philosophischen Fakultäten und dem Zertifikat Europaicum zum fünften Mal ein besonderes Sommerkursprogramm für Graduierte und Studierende an. Wie in den letzten Jahren werden auch dieses Jahr zahlreiche internationale Studierende teilnehmen.

Die Teilnehmer der Sommerakademie erwartet ein intensives und interdisziplinäres Angebot an europabezogenen Veranstaltungen mit den Themenschwerpunkten "Osteuropäische Perspektiven auf Europa" und "Europäische Integration", das innerhalb einer kurzen Zeit den Erwerb einer vielfältigen und wissenschaftlich fundierten Europakompetenz ermöglicht. Es vermittelt ihnen aber auch interkulturelle und soziale Kompetenzen, die sie für eine weitere berufliche Zusammenarbeit in und mit europäischen Institutionen qualifizieren. Für diese besondere Qualifikation steht auch das Zertifikat Europaicum, das beim Erreichen von 24 ECTS von der Universität des Saarlandes vergeben wird.

Die vorgesehenen Lehrveranstaltungen sind den Kompetenzbereichen Geschichte-Politik-Kultur sowie Recht und Wirtschaft zuzuordnen und beziehn inhaltlich die Grenzregionen sowie die Entwicklung der Heimatländer der osteuropäischen Partner mit ein.

Die Teilnahme an der gesamten Veranstaltung wird durch ein Zeugnis bescheinigt und im Umfang von 6 CP für den Erwerb des Zertifikats Europaicum angerechnet. Die Teilnahme an einzelnen Intensivseminaren ist möglich und kann im Umfang von 3 CP pro Intensivkurs für das Europacium anerkannt werden. Für Studierende der UdS und der UniGR ist die Teilnahme kostenlos.

Hier finden Sie nähere Informationen zum detaillierten Programm und zur Bewerbung.

Bewerbungsfrist: 15. Juli 2016

Ansprechpartner: Dr. Ekaterina Klüh, Dr. Gabriela Vojvoda

E-Mail: e.klueh(at)io.uni-saarland.de

 

Ansprechpartnerin

Ekaterina Klüh
Building A4 4, Room 2.21
Phone: +49 681 302-71106
e.klueh(at)io.uni-saarland.de