Herzlich Willkommen!

 

Das WIE hat ein dreigeteiltes Angebot bestehend aus

  • universitären Lehrveranstaltungen
  • kostenfreien Veranstaltungen für die Allgemeinheit
  • vermittelt über die Mitglieder des Instituts ein kostenpflichtiges Beratungsangebot für die öffentliche Hand und Unternehmen

 

Zum kostenpflichtigen Angebot für Unternehmen (nach Bedarf mit externen Kooperationspartnern) gehört:

  • Compliance- und Präventionsberatung
  • Mitarbeiter-Schulungen
  • Interne Untersuchungen
  • Strafrechtliche Präventivberatung und Rechtsgutachten in Wirtschaftsstrafsachen
  • Präventivberatung in Steuerstrafsachen
  • Rechtsgutachten im ausländischen Recht (in Kooperation mit Experten des angefragten Landesrechts)
  • Vermittlung und Koordination von Individualverteidigung
  • Whistleblower-Hotline

 

Zu dem vom WIE behandelten Wirtschaftsstrafrecht gehören als Teilgebiete das:

  • Recht der Untreue
  • Produktstrafrecht
  • Korrutionsstrafrecht
  • Datenschutzrecht
  • Bank- und Kapitalmarktstrafrecht
  • Medizinstrafrecht
  • Rechnungslegungsstrafrecht
  • Insolvenzstrafrecht
  • Arbeitsstrafrecht
  • Umweltstrafrecht
  • Strafverfahrensrecht

 

 

Aktuelles

  • Prof. Dr. Mansdörfer zum Thema "Industrie 4.0 und die Gefahren durch Cybercrime" bei YouTube

 

 

  • Beitrag zum Steuerbetrug im aktuellen Bericht des Saarländischen Rundfunks hier.

 

 

  • Am 11.12.2013 fand gemeinsam mit Prof. Dr. Dittrich ein Symposium zum Thema 'Wie sicher sind Unternehmensdaten in der "Cloud"?' statt. Den Vortrag von Prof. Dr. Mansdörfer finden Sie hier.