01/01/16

Deutsch-Französische Hochschule

Die Deutsch-Französische Hochschule (DFH) ist ein Dachverband deutscher und französischer Mitgliedshochschulen. Ihr Ziel ist es, integrierte deutsch-französische Studiengänge zu schaffen und zu fördern, die Mobilität der Studierenden zwischen beiden Ländern zu steigern und binationale Fachkompetenzen ihrer Absolventen zu stärken. Die deutsch-französische Graduiertenschule „German/French Graduate School in Materials Science and Engineering” wird seit 2014 von der DFH gefördert. Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage der DFH.

von der DFH gefördertes PhD-Track-Programm

Kontakt

EUSMAT - European School of Materials

Campus, D3.3, Room 3.18

D-66123 Saarbrücken

Tel.: +49 (0)681 302 70511

Fax.: +49 (0)681 302 70502

secretary(at)amase-master.net