Zugangsvoraussetzungen

Für die Zulassung oder Einschreibung in die von der Fernuniversität Hagen angebotenen Bachelorstudiengänge der Fachbereiche Kultur- und Sozialwissenschaften, Wirtschaftswissenschaft, Informatik, Mathematik und Elektro- und Informationstechnik benötigen Sie ein für Nordrhein Westfalen gültiges Zeugnis der Hochschulreife (allgemeine oder einschlägig fachgebundene Hochschulreife), das Zeugnis der Fachhochschulreife ist in diesen Fällen keine ausreichende Qualifikation.

 

Bewerberinnen und Bewerber mit einer beruflichen Qualifikation können je nach Art der beruflichen Vorbildung direkt das Bachelorstudium aufnehmen oder die Einschreibung in das Probestudium beantragen.

 

Für die Zulassung oder Einschreibung zu den von der Fernuniversität Hagen angebotenen postgradualen Studien- und Studiengängen (Masterstudiengänge) sind bestimmte Hochschulabschlüsse und teilweise noch andere Nachweise erforderlich.

 

Das Studium ist kann grundsätzlich auch mit einer im Ausland erworbenen Hochschulzugangsberechtigung aufgenommen werden.