04/17/09

Einladung zur Pressekonferenz: Neues Zentrum für Schlüsselkompetenzen öffnet die Tore an der Saar-Uni

Irina Urig

 

Presse- und Informationszentrum


Universität des Saarlandes

17.04.2009 13:02



Schlüssel zur beruflichen und persönlichen Entwicklung

Pressekonferenz Montag, 27. April 2009, 11 Uhr
Präsidial-Gebäude A2 3, 1. OG, großer Sitzungssaal

Studierende, Berufstätige und Hochschullehrende müssen sich auf immer flexiblere Lebens-, Arbeits-, Lehr- und Lernmodelle einstellen. Fachwissen allein genügt nicht mehr, um diese modernen Herausforderungen erfolgreich zu meistern. Gefragt sind so genannte Schlüsselkompetenzen wie Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Motivation und Didaktik. Das neu gegründete Zentrum für Schlüsselkompetenzen der Universität des Saarlandes vermittelt dieses wertvolle Wissen ab dem Sommersemester 2009 universitätsweit.


Im Rahmen einer Pressekonferenz stellt die Universität des Saarlandes das Zentrum vor und präsentiert das aktuelle Veranstaltungsprogramm. Das Zentrum bietet Seminare, Workshops und Beratungen in den Themenbereichen Schlüsselkompetenzen, Career Service (für Studierende) und Hochschuldidaktik (für Doktorand/innen in der Lehre) an. Dazu gehören unter anderem Workshops zu Bewerbungsunterlagen, Interkulturellem Training und Kommunikation in Unternehmen. Die Veranstaltungen sind zunächst für Studierende und Doktorand/innen der Universität des Saarlandes offen, später wird das Angebot auch auf andere Zielgruppen wie zum Beispiel weitere Lehrende und Mitarbeiter/innen der Uni ausgeweitet.

Im Rahmen der Pressekonferenz stehen als Ansprechpartner/innen zur Verfügung:

- Prof. Dr. Volker Linneweber (Universitätspräsident)
- Prof. Dr. Ulrike Demske (Vizepräsidentin für Studium und Lehre)
- Dr. Birgit Roßmanith (Leiterin des Zentrums für Schlüsselkompetenzen)

Contact

Saarland University
Center for Key Competencies and University Didactics

Postfach 15 11 50
D-66041 Saarbrücken

Phone: +49 681 302-70430
Fax: +49 681 302-70432

schluesselkompetenzen(at)mx.uni-saarland.de
hochschuldidaktik(at)mx.uni-saarland.de