Effektives Management von E-Mails

Die klassische schriftliche Geschäftskorrespondenz wurde früher hauptsächlich über Briefe oder Faxsendungen abgewickelt. Heutzutage hingegen ist die professionelle Bürokommunikation vor allem durch E-Mails geprägt, die auch künftig wohl kaum vollständig durch Facebook oder Twitter & Co. abgelöst werden.

Als rasche und z.T. schnelllebige Form von Nachrichten können E-Mails aber auch zur realen Herausforderung oder gar zum Stressfaktor werden. Insbesondere die große Flut an empfangenen oder zu schreibenden E-Mails kann gerade bei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Hochschulen einen wesentlichen Teil ihrer täglichen Arbeitszeit verschlingen.

In diesem Workshop erhalten die Teilnehmer/innen zahlreiche praktische Hinweise, wie sie die ausufernde E-Mail-Kommunikation noch effizienter in den Griff kriegen können. Hierdurch sollen sie ihren Arbeitsalltag letztendlich produktiver gestalten können. Darüber hinaus werden auch wichtige Hinweise zum eigentlichen Verfassen von E-Mail-Texten im Sinne eines „E-Mail-Knigge“ behandelt.

Dieser Workshop kombiniert sowohl zahlreiche Hinweise und Empfehlungen des Dozenten wie auch einen direkten Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden. Zudem erfolgt im Workshop eine direkte Umsetzung der Inhalte in Form von kurzen praktischen Übungen.


Termine:

Dienstag, 16. Januar 2018
Dienstag, 23. Januar 2018

Zeit: jeweils 9:00-12:00 h

Ort: Graduate Centre, Geb. C9 3

Dozent: Dr. Theo Jäger, Universität des Saarlandes, Präsidialbüro

 

 

Anmeldung:

Hier gelangen Sie zur Anmeldung.

Wir arbeiten zusammen mit der Stabsstelle für Personalentwicklung der UdS.