Presseschau vom 20. September 2017

  • Annemarie Matusche-Beckmann erklärt in der Saarbrücker Zeitung den Zusammenhang zwischen deutscher Rechtssprechung und ausländischen Rechtssystemen.
  • Aggresionsforscher Christoph Paulus war Gesprächspartner in der SWR-2-Sendung Impuls.
  • Reinhard Stockmann war auf einem Vortrag in Mainz, wo er die Evaluationspraxis kritisierte.


Aus Gründen des Urheberrechts können wir nicht alle genannten Artikel bereitstellen. Einen Teil der Beiträge finden Sie im Medienecho.

Letzte Beiträge im Web-Magazin "campus"