Aktuelles

 

Der Präsident der Universität des Saarlandes hat mir für das Sommersemester 2017 ein Forschungssemester gewährt, d.h. keine Lehrveranstaltungen meinerseits.

Die Betreuung der Examenskandidaten ist während dieses Zeitraumes gewährleistet, alle Prüfungen werde ich abnehmen.

Sprechstunde während des Forschungssemesters im SoSe 2017

 

Mittwoch, 31.05.2017,  10.00 bis 12.00 Uhr

Mittwoch, 21.06.2017,    9.00 bis 10.00 Uhr

Donnerstag, 07.09.2017,  10.00 bis 13.00 Uhr

und nach persönlicher Vereinbarung per Mail mit Frau Prof. Clemens direkt: clemens@mx.uni-saarland.

*****************************************************************************

Sprechstunde in der Vorlesungszeit

Donnerstags 14 - 16 Uhr

 

Neuerung !!!   

Die Sprechstundentermine werden künftig im 15-Minuten-Takt vergeben.

Die Listen für die ersten beiden Sprechstunden nach den Ferien am 19.10. und 26.10.2017, 14 – 16 Uhr, mit den viertelstündlichen Terminen hängen bereits am Schwarzen Brett neben dem Büro von Frau Prof. Clemens. Geb. B3 1, Raum 3.04, aus.

Der gewählte Termin ist Ihnen sicher und Sie ersparen sich das Sitzen in der Warteschlange.

Tragen Sie sich bitte mit Ihrer Mail-Adresse in die Liste ein und reißen sich den entsprechenden Termin zur Erinnerung ab! 

Änderungen vorbehalten        (letzte Änderung 29.09.2017)

********************************************************************************

Kolloquium zur westeuropäischen Geschichte im Wintersemester 2017/2018

Das Kolloquium ist in diesem Wintersemester gekoppelt mit der öffentlichen Vortragsreihe der Kommission für Saarländische Landesgeschichte:

"Die Reformation und die Kirchen an der Saar 1517-2017".

Programm Kolloquium inkl. öffentlicher Vortragsreihe.

Das Kolloquiumsprogramm wird aktualisiert, sobald die zusätzlichen Termine zur Vorstellung von Examensarbeiten an den üblichen Nachmittagsterminen (16 Uhr c.t.) nach der Vorbesprechung am Donnerstag, den 19.10.2017 um 16 Uhr c.t. in Geb. B3 1, Raum 3.19, vorliegen.

 7. bis 8. April 2017 im Stadtarchiv Saarbrücken

 

 

15.-17. Juni 2017, Stiftung Demokratie Saarland, Saarbrücken

 

auf Einladung der Kommission für Saarländische Landesgeschichte 

Zwischen Saar und Spree: Hitlers Saarbeauftragter Franz von Papen.

Informationen zum Vortrag finden Sie hier.

 

 

Vorlesungsklausur SoSe 2016

zur Vorlesung:  Geschichte des Saarlandes im 19. und 20. Jahrhundert

Die Noten der Vorlesungsklausur vom 25.07.2016 finden Sie hier!

 

 

 

Neuerscheinungen

 

Nähere Informationen siehe unter Publikationen.