aktuelle Lehrveranstaltungen (WS 2017/2018)

Prof. Dr. Romana Weiershausen

 

Mythos in Krisenzeiten: Die Antike in neuerer Literatur (von der Aufklärung bis heute)
(Vorlesung)
Di 16-18 Uhr
Geb. B 3.2, Hörsaal 0.03

 

Erfolgreich im deutschen und französischen Wissenschaftssystem: wissenschaftliches Arbeiten im unterkulturellen Vergleich
(Seminar/Übung)
Mi 10-12 Uhr
Geb. B 3.1, Seminarraum 3.18

 

Irmgard Kein und Co: Die 'neue Frau' in der Literatur der Weimarer Republik

(Proseminar)
Mi 16-18 Uhr
Geb. C 5.2, Seminarraum 5.19

 

Einführung in die Theaterwissenschaft
(Einführungsseminar)
Do 10-12 Uhr
Gebäude C 5.3, Seminarraum 3.24

 

Blockseminar Forschungsmethoden, Kolloquium für Abschlussarbeiten/Forschungskolloquium:
persönliche Anmeldung erforderlich; Blocktermine

 

 

Dr. Daniel Kazmaier

Deutsch-französische Beziehungsgeschichten im Spiegel der modernen Lyrik von Heine bis Celan
(Proseminar)
Di 14-16 Uhr
Geb. C5.3, Seminarraum 4.25

 

Die Kunst der knappen Rede
(Hauptseminar)
Mi 14-16 Uhr
Geb. C5.3, Seminarraum 4.25