Lehramt

Die Aufgabe der Fachdidaktik ist die Ausbildung von Lehrern und ihre Vorbereitung auf eine an den aktuellen fachdidaktischen und fachmethodischen Erkenntnissen orientierte Unterrichtsgestaltung.

Dazu entwickeln Lehramtsstudierende zum Beispiel im Rahmen ihrer Staatsexamensarbeiten Demonstrationsexperimente und Erklärungsmodelle für die Lehre in Schule und Hochschule.

Die Ausbildung geschieht in enger Zusammenarbeit mit Schulen und  Studeinseminaren.

Im Schülerlabor testen Lehramtsstudierende ihre methodischen Varianten für die unterrichtliche Behandlung und bieten den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, eigenständig zu experimentieren. Zusätzlich werden beispielsweise Schülerpraktika angeboten, um den Kontakt zum Berufsleben so früh wie möglich herzustellen.

 

Weitere Informationen:
Modularisierter Lehramtsstudiengang.