Veröffentlichungen in Zeitschriften mit Begutachtungsprozess und Rankingplatz (nach Harzing / Jourqual / GeMark)

Gröppel-Klein, Andrea, Markus Freichel, and Stephanie Kliebenstein (2017): Awareness and Relevance of Health Claims at the Point of Sale, in: Advances in Consumer Research, forthcoming.

 

Gröppel-Klein, Andrea and Sarah Kobel (2017): Reducing the Social Desirability Bias of Self-Reported Value Orientation by Measuring Values via a Picture-Based Scale, in: Advances in Consumer Research, forthcoming.

 

Spilski, Anja, Andrea Gröppel-Klein, Hannah Jungfleisch, and Anja Bsdurek (2017): Unethical Product Returning as a Function of Consumers' Experienced Psychological Distance, in: Advances in Consumer Research, forthcoming.

 

Gröppel-Klein, Andrea, Markus Freichel, and Stephanie Kliebenstein (2017): The relevance of congruent pictures for the perception and assessment of health claim - results of an eye tracking study, Proceedings of the 46th Annual Conference of the Marketing Academy (EMAC), Groningen, The Netherlands.

 

Spilski, Anja, Andrea Groeppel-Klein, Meikel Soliman, and Juliane Schaefer (2017): Indirect questioning as an instrument to obtain consumers´ (un)ethical responses in experiments: A comparison with behavioural data, Proceedings of the 46th Annual Conference of the Marketing Academy (EMAC), Groningen, The Netherlands.

 

Groeppel-Klein, Andrea, Jennifer Helfgen, Anja Spilski, and Laura Schreiber (2017): The impact of age stereotypes on elderly consumers´ self-efficacy and cognitive performance, in: Journal of Strategic Marketing, 25 (3), 211-225.

 

Akgüngör, Sedef, Andrea Gröppel-Klein, Jörg Königstorfer, Yaprak, Gülcan und Yeşim R. Kuştepeli (2016):
The Impact of Nutrition Labels on Food Sales: An In-Store Experiment in a Turkish Supermarket, in: Economia Agri-Alimentare / Food Economy, 18 (2), 207-228.

Groeppel-Klein, Andrea, Juliane Schaefer, and Anja Spilski (2016): Determinants of unethical consumer behaviour: The role of consumer personality, perceived risk and firm´s misbehaviour, Proceedings of the 45th Annual Conference of the European Marketing Academy (EMAC), Oslo, Norway.

(JQ2: D)

Helfgen, Jennifer and Andrea Groeppel-Klein (2016): Bringing brand experiences to the point-of-sale by reactivating mental brand images: The case of point-of-sale display, Proceedings of the 45th Annual Conference of the European Marketing Academy (EMAC), Oslo, Norway.

(JQ2: D)

 

Groeppel-Klein, Andrea and Stephanie Leick (2016): The use of eye tracking to investigate the relevance of nutrition and health claims on consumers’ purchase behaviour, Proceedings of the 45th Annual Conference of the European Marketing Academy (EMAC), Oslo, Norway.

(JQ2: D)

 

Groeppel-Klein, Andrea, Jennifer Helfgen and Anja Spilski (2015): "Self-fulfilling Prophecies" - The Impact of Age Stereotypes and Patronizing Speech on Consumers' Cognitive Performance , in: Advances in Consumer Research, Vol. 43, ed. Kristin Diehl and Carolyn Yoon, Duluth, MN, 545.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: A)

 

Spilski, Anja and Andrea Groeppel-Klein (2015): An Integrative View on Target-Brand Customers' Reactions to Different M&A Brand Name Strategies,  in: Advances in Consumer Research, Vol. 43, ed. Kristin Diehl and Carolyn Yoon, Duluth, MN, 694.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: A)

 

Germelmann, Christian and Andrea Groeppel-Klein (2015): Understanding the Mechanisms behind Consumers' Appreciation of Editorial Support,  in: Advances in Consumer Research, Vol. 43, ed. Kristin Diehl and Carolyn Yoon, Duluth, MN, 536.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: A)

 

Rohr, Michaela, Friederike Kamm, Joerg Koenigstorfer, Andrea Groeppel-Klein und Dirk Wentura (2015): The Color Red Supports Avoidance Reactions to Unhealthy Food, in: Experimental Psychology, 62 (5), 335-345.

 

Hodgkins, Charo E., Monique M. Raats, Chris Fife-Schaw, Matthew Peacock, Andrea Gröppel-Klein, Joerg Koenigstorfer, Grazyna Wasowicz, Malgorzata Stysko-Kunkowska, Yaprak Gulcan, Yesim Kustepeli, Michelle Gibbs, Richard Shepherd und Klaus G. Grunert (2015): Guiding healthier food choice: Systematic comparison of four front-of-pack labelling systems and their effect on judgements of product healthiness, in: British Journal of Nutrition, 113 (10), 1652-1663.

 

Kamm, Friederike and Andrea Groeppel-Klein (2015): Life-Changing Events Foster Favorable Responses to New Products, in: Advances in Consumer Research, Vol. 42, ed. June Cotte and Stacy Wood, Duluth, MN: Association for Consumer Research, 537-538.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: A)

 

Gröppel-Klein, Andrea, Anja Spilski, Stephanie Leick und Frank Spinath (2014): Werbeunterbrechungen im angsterregenden Medienkontext, in: Marketing ZFP - Journal of Research and Management, 36 (4), 221-239.

(JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: B)

 

Groeppel-Klein, Andrea und Friederike Kamm (2014): Space Utilisation and Retail Store Image: How the Arrangement of Organic Foods Impacts on the Overall Image of Retail Stores, in: Marketing ZFP - Journal of Research and Management, 36 (2), 69-81.

(JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: B)

 

Gröppel-Klein, Andrea (2014): No Motion without Emotion: Getting Started with Hard Facts on a Soft Topic, in:GfK Marketing Intelligence Review, 6 (1), 8-15.

 

Koenigstorfer, Joerg , Andrea Groeppel-Klein, and Friederike Kamm (2014): Healthy Food Decision-Making in Response to Traffic Light Color-Coded Nutrition Labeling, in: Journal of Public Policy and Marketing, 33 (1), 65-77.

(HARZ: A-B  /  JQ2: B  /  GeMark: C)

 

Gröppel-Klein, Andrea, Thomas Linden, Christian Weins, and Anja Spilski (2014): Stereotypes, cognitive performance and implicit discrimination of elderly consumers, Proceedings of the 43rd Annual Conference of the European Marketing Academy (EMAC), Valencia, Spain.

(JQ2: D)

 

Uhrich, Sebastian, Joerg Koenigstorfer, and Andrea Groeppel-Klein (2013): Leveraging sponsorship with corporate social responsibility, in: Journal of Business Research, 67 (9), 2023-2029.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: B  /  GeMark: A)

 

Koenigstorfer, Joerg, Grażyna Wąsowicz, Gosia Stysko-Kunkowska, and Andrea Groeppel-Klein (2013): Behavioral effects of directive cues on front-of-package nutrition information: The combination matters!, in: Public Health Nutrition, 17 (9), 2115-2121.

(Impact Factor: 2,25)

 

Koenigstorfer, Joerg, Grażyna Wąsowicz, Gosia Stysko-Kunkowska, and Andrea Groeppel-Klein (2013): Healthful food decision-making at the point of purchase: An update on nutrition labeling, in: Advances in Consumer Research, Vol. 41, ed. Simona Botti and Aparna Labroo.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: A)

 

Pfeifer, Katja, Andrea Groeppel-Klein, and Jennifer Helfgen (2013): Humanized products in TV ads: How anthropomorphism can elicit emotions, enhance attitudes, and affect purchase likelihood, in: European Advances in Consumer Research, ed. Gert Cornelissen, Elena Reutskaja und AnaValenzuela, 265-266.

(GeMark: D)

 

Spilski, Anja, Andrea Groeppel-Klein, and Christine Rodner (2013): The social context of fakes: How do the owners of genuine luxury goods perceive the proliferation of counterfeits?, Proceedings of the 42nd Annual Conference of the European Marketing Academy (EMAC), Istanbul, Turkey.

(JQ2: D)

 

Kamm, Friederike, Andrea Groeppel-Klein, and Geraldine Roth (2013): Clustered or dispersed: How should conventional retailers arrange organic food products?, Proceedings of the 42nd Annual Conference of the European Marketing Academy (EMAC), Istanbul, Turkey.

(JQ2: D)

 

Koenigstorfer, Joerg, Andrea Groeppel-Klein, Friederike Kamm, Michaela Rohr, and Dirk Wentura (2013): The Traffic Light Colors Red and Green in the Context of Healthy Food Decision-Making, in: Advances in Consumer Research, Vol. 40, ed. Zeynep Gurhan-Canli, Cele Otnes, and Juliet Rui Zhu, forthcoming.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: A)

 

Koenigstorfer, Joerg, Andrea Groeppel-Klein, Myriam Kettenbaum, and Kristina Klicker (2013): Eat Fit. Get Big? How Fitness Cues Influence Food Consumption Volumes, in: Appetite, 65 (1), 165-169.

(5 years impact factor: 3,238)

 

Koenigstorfer, Joerg and Andrea Groeppel-Klein (2012): Consumer Acceptance of the Mobile Internet, in: Marketing Letters, 23 (4), 917-928.

(HARZ: A-B  /  JQ1: A  /  JQ2: B  /  GeMark: B)

 

Königstorfer, Jörg und Andrea Gröppel-Klein (2012): Wahrnehmungs- und Kaufverhaltenswirkungen von Nährwertkennzeichnungen auf Lebensmitteln, in: Marketing ZFP - Journal of Research and Management, 34 (3), 213-226.

Best Paper Award der Marketing ZFP 2012

(JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: B)

 

Koenigstorfer, Joerg and Andrea Groeppel-Klein (2012): Implicit and Explicit Attitudes towards Sponsors and Ambushers, in: European Sport Management Quarterly, 11 (5), 477-499.

(JQ2: D)

 

Spilski, Anja, Andrea Gröppel-Klein und Frauke Hagner (2012): Die Ansprache von Materialismus in der Werbung für Finanzdienstleistungsunternehmen, in: Marketing ZFP - Journal of Research and Management, 34 (2), 92-109.

(JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: B)

 

Spilski, Anja, Andrea Groeppel-Klein, and Frauke Hagner (2012): Materialistic, but at least honest: Ways of addressing materialism in advertising, Proceedings of the 41st Annual Conference of the European Marketing Academy (EMAC), Lisbon, Portugal.

(JQ2: D)

 

Uhrich, Sebastian, Joerg Königstorfer, and Andrea Groeppel-Klein (2012): CSR Wins the Cup - How Social Activities Leverage Commercial Sponsorships, in: Advances in Consumer Research, Vol. 39, ed. Rohini Ahluwalia, Tanya L. Chartrand and Rebecca K. Ratner, 528-530.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: A)

 

Groeppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2011): Improving Attitude towards Compliance with Medication through a Public Health Campaign. A Field Study, in: European Advances in Consumer Research, Vol. 9, hrsg. von Alan Bradshaw, Chris Hackley und Maclaran Pauline, London, UK: Association for Consumer Research, 500f.

(GeMark: D)

 

Groeppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2011): Revealing an Advertising Myth: How Supportive is Editorial Support?, in: Advances in Consumer Research, Vol. 38, hrsg. von Darren W. Dahl, Gita V. Johar und Stijn M. J. van Osselaer, Duluth, MN: Association for Consumer Research.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: A)

 

Koenigstorfer, Joerg, Andrea Groeppel-Klein, and Friederike Kamm (2011): The Influence of Front-of-Pack Nutrition Labels on Consumers´ Food Choices at the Point of Purchase and the Point of Consumption, in: Advances in Consumer Research, Vol. 38, ed. Darren W. Dahl, Gita V. Johar und Stijn M. J. van Osselaer, Duluth, MN: Association for Consumer Research.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: A)

 

Gröppel-Klein, Andrea (2011): The pros and cons of different measurement ideologies, in: The Day after - Inspiration, Innovation, Implementation, Proceedings of the 40th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Maja Macovec Brenčič, Ljubljana, Slovenia 2011.

(JQ2: D)

 

Gröppel-Klein, Andrea und Gabriela Steinhauser (2011): As long as we both shall live: A consumer lifecycle-based view of lifelong brand relationships, in: The Day after - Inspiration, Innovation, Implementation, Proceedings of the 40th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Maja Macovec Brenčič, Ljubljana, Slovenia 2011.

(JQ2: D)

 

Spilski, Anja und Andrea Gröppel-Klein (2011): Credibility of functional food brands: The interaction of brand name familiarity and retail category, in: The Day after - Inspiration, Innovation, Implementation, Proceedings of the 40th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Maja Macovec Brenčič, Ljubljana, Slovenia 2011.

(JQ2: D)

 

Koenigstorfer, Joerg, Andrea Groeppel-Klein, and Marco Schmitt (2010): „You´ll Never Walk Alone“ – How Loyal Are Soccer Fans To Their Clubs When They Are Struggling Against Relegation?, in: Journal of Sport Management, 24 (6), 649-675.

(HARZ: A*  /  GeMark: E)

 

Koenigstorfer, Joerg and Andrea Groeppel-Klein (2010): Examining the Use of Nutrition Labelling with Photoelicitation, in: Qualitative Market Research: An International Journal, 13 (4), 389-413.

(HARZ: B-C  /  JQ2: C  / GeMark: D)

 

Groeppel-Klein, Andrea, Claas Christian Germelmann und Martin Glaum (2010): Intercultural interaction needs more than mere exposure: Searching for drivers of student interaction at border universities, in: International Journal of Intercultural Relations, 34 (3), 253-267.

(HARZ: A-B)

 

Groeppel-Klein, Andrea, Oliver Hupp, Philipp Broeckelmann und Anja Dieckmann (2010): Measurement of Emotions Elicited by Advertising, in: Advances in Consumer Research, Vol. 37, hrsg. von Margaret C. Campbell, Jeff Inman und Rik Pieters, Duluth, MN: Association for Consumer Research.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /   JQ2: C  / GeMark: A)

 

Groeppel-Klein, Andrea, Joerg Koenigstorfer und David Strauss (2010): Does Official Sponsoring of Major Sport Events Pay Off? Implicit and Explicit Effectiveness Measures for Official versus Non-Official Sponsors of the FIFA World Cup and the UEFA European Football Championship, in: The 6 senses: The essentials of marketing. Proceedings of the 39th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Suzanne C. Beckmann, Torsten Ringberg und Thomas Ritter, Copenhagen, Denmark 2010.

(JQ2: D)

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2010): „Der Kunde ist König“. Warum die subjektiv empfundene Dominanz des Kunden ein entscheidender Erfolgsfaktor für das Handelsmarketing ist, in: Marketing Review St. Gallen, (3), 32–37.

(JQ1: E (Thexis)  /  JQ2: E  /  GeMark: D)

 

Koenigstorfer, Joerg, Andrea Groeppel-Klein und Friederike Kamm (2010): Green Wave for Healthy Shopping? The Influence of Traffic Light Colour-Coded versus Monochrome Front-of-Pack Nutrition Information on Consumers' Food Choices, in: The 6 senses: The essentials of marketing. Proceedings of the 39th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Suzanne C. Beckmann, Torsten Ringberg und Thomas Ritter, Copenhagen, Denmark 2010.

(JQ2: D)

 

Koenigstorfer, Joerg, Andrea Groeppel-Klein und Thilo Kunkel (2010): The Attractiveness of National and International Football Leagues – Perspectives of Fans of "Star Clubs" and "Underdogs", in: European Sport Management Quarterly, 10 (2), 127–163.

(JQ2: D)

   

Germelmann, Claas Christian und Andrea Groeppel-Klein (2009): Consumers' Reactions To Editorial Support For Ads. An Experimental Test Under Two Exposure Conditions, in: Marketing and the Core Disciplines: Rediscovering References? Proceedings of the 38th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Jean-Pierre Helfer und Jean-Louis Nicolas, Nantes, France 2009.

(JQ2: D)

 

Germelmann, Claas Christian und Andrea Gröppel-Klein (2009): Forciert Forced exposure Fehler bei der Datenerhebung? Zur Problematik des forcierten Werbekontakts in der experimentellen Werbewirkungsforschung, in: Die Betriebswirtschaft, 69 (2), 231–253.

(JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: B)

 

Groeppel-Klein, Andrea und Benedikt Bartmann (2009): Turning Bias and Walking Patterns: Consumers' Orientation in a Discount Store, in: Marketing - Journal of Research and Management, 29 (1), 41–53.

(JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: B)

 

Groeppel-Klein, Andrea, Oliver Hupp, Phillip Broeckelmann und Anja Dieckmann (2009): Measurement of Emotions, in: Marketing and the Core Disciplines: Rediscovering References? Proceedings of the 38th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Jean-Pierre Helfer und Jean-Louis Nicolas, Nantes, France 2009.

(JQ2: D)

   

Broeckelmann, Philipp und Andrea Groeppel-Klein (2008): Usage of Mobile Price Comparison Sites at the Point of Sale and Its Influence on Consumers’ Shopping Behaviour, in: International Review of Retail, Distribution and Consumer Research, 18 (2), 149–166.

(HARZ: A-C  /  JQ2: D  /  GeMark: B)

 

Dieckmann, Anja, Andrea Gröppel-Klein, Oliver Hupp, Phillip Broeckelmann und Kathrin Walter (2008): Jenseits von verbalen Skalen: Emotionsmessung in der Werbewirkungsforschung, in: Jahrbuch der Absatz- und Verbrauchsforschung, 6 (4), 319–348.

(JQ1: D  /  JQ2: E  / GeMark: D)

 

Groeppel-Klein, Andrea und Benedikt Bartmann (2008): Anti-Clockwise or Clockwise? The Impact of Store Layout on the Process of Orientation in a Discount Store, in: European Advances in Consumer Research, Vol. 8, hrsg. von Stefania Borghini, Mary Ann McGrath und Cele Otnes, Duluth, MN: Association for Consumer Research, 415–416.

(GeMark: D)

 

Dieckmann, Anja, Andrea Groeppel-Klein, Oliver Hupp, Phillip Broeckelmann und Kathrin Walter (2008): Beyond Verbal Scales: Measurement of Emotions in Advertising Effectiveness Research, in: Yearbook of Marketing and Consumer Research, 6 (4), 72–99.

(JQ1: D  /  JQ2: E)

 

Groeppel-Klein, Andrea, Philipp Broeckelmann und Norman Al-Rubai (2008): Right Here, Right Now: Are Location-aware Mobile Marketing Messages Able to Influence Consumers’ Buying Behaviour?, in: Marketing Landscapes: A Pause for Thought. Proceedings of the 37th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Keith J. Perks und Paurav Shukla, Brighton, U.K. 2008.

(JQ2: D)

 

Groeppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2008): Intercultural Interaction as a Prerequisite for the Success of International Universities. How to Make it Work, and for Whom it Works, in: Marketing Landscapes: A Pause for Thought. Proceedings of the 37th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Keith J. Perks und Paurav Shukla, Brighton, U.K 2008.

(JQ2: D)

 

Koenigstorfer, Joerg, Andrea Groeppel-Klein und Stefan Pla (2008): A Qualitative Approach to the Acceptance of Technological Innovations, in: Marketing Landscapes: A Pause for Thought. Proceedings of the 37th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Keith J. Perks und Paurav Shukla, Brighton, U.K., 2008.

(JQ2: D)

 

Koenigstorfer, Joerg, Andrea Groeppel-Klein und Stefan Pla (2008): The Motivations Underlying the Use of Technological Innovations: New Insights from Projective Techniques, in: International Journal of Business Environment, 2 (2), 215–241.

(JQ2: D)

 

Spilski, Anja und Andrea Groeppel-Klein (2008): The Persistence of Fictional Character Images beyond the Program and their Use in Celebrity Endorsement: Experimental Results from a Media Context Perspective, in: Advances in Consumer Research, Vol. 35, hrsg. von Angela Y. Lee und Dilip Soman, Duluth, MN: Association for Consumer Research, 868–870.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: A)

 

Spilski, Anja und Andrea Groeppel-Klein (2008): When Celebrity Endorsers Act in their Fictional Stage Characters: The Impact of Congruent and Non-Congruent Media Contexts on Advertising Effects, in: European Advances in Consumer Research, Vol. 8, hrsg. von Stefania Borghini, Mary Ann McGrath und Cele Otnes, Duluth, MN: Association for Consumer Research, 115–117.

(GeMark: D)

   

Germelmann, Claas Christian und Andrea Gröppel-Klein (2007): Wenn doppelt (nicht) besser hält: Kann die Wirkung von positiven Medienberichten über eine Marke durch Werbung verstärkt werden?, in: Marketing - ZFP, 29 (4), 219–234.

(JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: B)

 

Groeppel-Klein, Andrea und Joerg Koenigstorfer (2007): New Insights into the Acceptance of Mobile Internet Services: A Mixed-Method Approach, in: International Journal of Internet Marketing and Advertising, 4 (1), 72–92.

(JQ2: D)

 

Gröppel-Klein, Andrea, Claas Christian Germelmann und Herbert Woratschek (2007): Arousal and Consumer Decision-Making, in: Flexible Marketing in an Unpredictable World. Proceedings of the 36th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Halldór Örn Engilbertsson, Reykjavik, Iceland 2007.

(JQ2: D)

 

Koenigstorfer, Joerg und Andrea Groeppel-Klein (2007): Experiences of Failure and Anger when Using the Mobile and Wired Internet, in: Flexible Marketing in an Unpredictable World. Proceedings of the 36th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Halldór Örn Engilbertsson, Reykjavik, Iceland 2007.

(JQ2: D)

 

Koenigstorfer, Joerg und Andrea Groeppel-Klein (2007): Experiences of Failure and Anger when Using the Mobile and Wired Internet: The Interference of Acceptance- and Resistance-driving Factors, in: Marketing - Journal of Research and Management, 27 (1), 34–47.

(JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: B)

 

Groeppel-Klein, Andrea, Benedikt Bartmann und Claas Christian Germelmann (2006): The relevance of mental maps and the "turning bias" for the orientation, mental convenience, and approach behaviour at the point-of-sale, in: Sustainable Marketing Leadership. Proceedings of the 35th European Marketing Academy Conference, hrsg. von George J. Avlonitis, Nikolaos Papavassiliou und Paulina Papastathopoulou, Athens, Greece 2006.

(JQ2: D)

 

Groeppel-Klein, Andrea, Anja Domke und Benedikt Bartmann (2006): Cinderella and Sleeping Beauty: Conscious and Unconscious Evaluation of Archetypes Used in Advertising and Movies – An Experimental Study, in: European Advances in Consumer Research, Vol. 7, hrsg. von Karin M. Ekström und Helene Brembeck, Duluth, MN: Association for Consumer Research, 467–468.

(GeMark: D)

 

Groeppel-Klein, Andrea, Anja Domke und Benedikt Bartmann (2006): Pretty Woman or Erin Brockovich? Unconscious and Conscious Reactions to Commercials and Movies Shaped by Fairy Tale Archetypes - Results from Two Experimental Studies, in: Advances in Consumer Research, Vol. 33, hrsg. von Cornelia Pechmann und Linda L. Price, Duluth, MN: Association for Consumer Research, 163-174.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: A)

 

Groeppel-Klein, Andrea und Joerg Koenigstorfer (2006): Acceptance of Mobile Internet Services – an Empirical Study in Different Usage Environments, in: Sustainable Marketing Leadership. Proceedings of the 35th European Marketing Academy Conference, hrsg. von George J. Avlonitis, Nikolaos Papavassiliou und Paulina Papastathopoulou, Athens, Greece 2006.

(JQ2: D)

 

Gröppel-Klein, Andrea, Benedikt Bartmann und Claas Christian Germelmann (2006): Die Bedeutung von Mental Maps für die Orientierung am Point-of-Sale, in: NeuroPsychoEconomics, 1 (1), 30–47.

(JQ2: C)

 

Dudzik, Thade und Andrea Groeppel-Klein (2005): Efficiency of Integrated Sponsorship Advertising, in: International Journal of Sports Marketing & Sponsorship, 7 (1), 57–65.

(JQ2: D)

 

Groeppel-Klein, Andrea (2005): Arousal and consumer in-store behavior, in: Brain Research Bulletin, 67 (5), 428–437.

(Impact Factor: 2,95)

 

Dudzik, Thade und Andrea Groeppel-Klein (2005): Efficiency of Integrated Sponsorship Advertising, in: Rejuvenating Marketing: Contamination, Innovation, Integration. Proceedings of the 34th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Gabriele Troilo, Milan, Italy 2005.

(JQ2: D)

 

Groeppel-Klein, Andrea (2005): Getting A Kick out of Shopping, in: Rejuvenating Marketing: Contamination, Innovation, Integration. Proceedings of the 34th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Gabriele Troilo, Milan, Italy 2005.

(JQ2: D)

 

Groeppel-Klein, Andrea, Claas Christian Germelmann, Anja Domke und Herbert Woratschek (2005): Arousal as a Driving Force for Decision-Making - Empirical Results from Measuring Electrodermal Reactions at the Point-of-Sale, in: Advances in Consumer Research, Vol. 32, hrsg. von Geeta Menon und Akshay R. Rao, Duluth, MN: Association for Consumer Research, 429–430.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: A)

 

Groeppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2004): Is Specific Consumer Behaviour Influenced by Terminal Values or Does Yellow Press Set the Tone? – An Empirical Study, in: Worldwide Marketing? Proceedings of the 33rd European Marketing Academy Conference, hrsg. von José Luis Munuera-Alemán, Murcia, Spain 2004.

(JQ2: D)

 

Baun, Dorothea und Andrea Groeppel-Klein (2003): Joy and Surprise as Guides to a Better Understanding of Impulse Buying Behaviour, in: European Advances in Consumer Research, Vol. 6, hrsg. von Darach Turley und Stephen Brown, Provo, UT: Association for Consumer Research, 290–299.

(GeMark: D)

 

Groeppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2003): “Minding the Mall”: Do We Remember What We See?, in: Advances in Consumer Research, Vol. 30, hrsg. von Punam Anand Keller und Dennis W. Rook, Valdosta, GA: Association for Consumer Research, 56–67.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: A)

 

 

Groeppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2002): The relevance of memory images and word-of-mouth for the success of shopping centres, in: Marketing in a Changing World: Scope, Opportunities and Challenges. Proceedings of the 31st European Marketing Academy Conference, hrsg. von Minoo Farhangmehr, Braga, Portugal 2002.

(JQ2: D)

 

Gröppel-Klein, Andrea (2002): Aufregend ist anregend! Bedeutung und Messung der Aktivierung am Point-of-Sale, in: transfer - Werbeforschung & Praxis, 47 (2), 19-23.

(JQ1: E  /  JQ2: E)

 

Groeppel-Klein, Andrea (2001): The avoidance of usury-images evoked by exclusive store-designs, in: Rethinking European Marketing. Proceedings from the 30th European Marketing Academy Conference, hrsg. von Einar Breivik, Andreas W. Falkenberg und Kjell Grønhaug, Bergen, Norway, 2001, 193–200.

(JQ2: D)

 

Groeppel-Klein, Andrea und Dorothea Baun (2001): The Role of Customers' Arousal for Retail Stores – Results from An Experimental Pilot Study Using Electrodermal Activity as Indicator, in: Advances in Consumer Research, Vol. 28, hrsg. von Mary C. Gilly und Joan Meyers-Levy, Valdosta, GA: Association for Consumer Research, 412–419.

(HARZ: A-C  /  JQ1: B  /  JQ2: C  /  GeMark: A)

 

Groeppel-Klein, Andrea und Franz-Rudolf Esch (Hrsg.) (2001): European Advances in Consumer Research, Vol. 5, Valdosta, GA: Association for Consumer Research.

(GeMark: D)

      

Groeppel-Klein, Andrea, Eva Thelen und Christoph Antretter (1999): The Impact of Shopping Motives on Store Assessment, in: European Advances in Consumer Research, Vol. 4, hrsg. von Bernard Dubois, Tina M. Lowrey, L. J. Shrum und Marc Vanhuele, Provo, UT: Association for Consumer Research, 63–72.

(GeMark: D)

 

Groeppel-Klein, Andrea (1998): The Influence of the Dominance Perceived at the Point-of-Sale on the Price Assessment, in: European Advances in Consumer Research, Vol. 3, hrsg. von Basil G. Englis und Anna Olofsson, Provo, UT: Association for Consumer Research, 304–311.

(GeMark: D)

 

Groeppel, Andrea (1995): Evolution of Retail Categories – An Explanation from Consumers‘ Point of View, in: European Advances in Consumer Research, Vol.2, hrsg. von Flemming Hansen, Provo, UT: Association for Consumer Research, 237–245.

(GeMark: D)

 

Groeppel, Andrea (1993): Competitive Retailing Strategies in Germany: An Empirical Study, in: Developments in Marketing Science. Proceedings of the Annual Conference of the Academy of Marketing Science, hrsg. von Michael Levy und Dhruv Grewal, Miami, FL, 1993, 16. Aufl., 643–654.

(GeMark: E)

 

Groeppel, Andrea (1993): Store Design and Experience-Orientated Consumers in Retailing – A Comparison between the United States and Germany, in: European Advances in Consumer Research, Vol.1, hrsg. von Fred van Raaij und Gary J. Bamossy, Provo, UT: Association for Consumer Research, 99–109.

(GeMark: D)

 

Gröppel, Andrea (1993): Betriebsformenrelevanz und Einkaufsmotiv – Eine empirische Studie, in: Thexis, 1993 (September 4), 7–14.

(JQ1: E  /  JQ2: E  /  GeMark: D)

 

Gröppel, Andrea (1992): Erlebnishandel und Verbundpräsentation, in: Thexis, 1992 (September 4), 16–21.

(JQ1: E  /  JQ2: E  /  GeMark: D)

 

Groeppel, Andrea und Brian Bloch (1990): An Investigation of Experience-Orientated Consumers in Retailing, in: International Review of Retail, Distribution and Consumer Research, 1 (October), 101–118.

(HARZ: A-C  /  JQ2: D  /  GeMark: B)

 

Gröppel, Andrea (1990): Erlebnisorientierte Handelswerbung, in: Werbeforschung & Praxis, 1990 (1), 10–15.

(JQ1: E  /  JQ2: E)

 

Gröppel, Andrea (1988): Messung der Konsumentenstimmung am PoS mittels Bilderskalen, in: Werbeforschung & Praxis, 1988 (6), 183–187.

(JQ1: E  /  JQ2: E)

 

Weinberg, Peter und Andrea Gröppel (1988): Formen und Wirkungen erlebnisorientierter Kommunikation, in: Marketing ZfP, 1988 (3), 190–197.

(JQ1: B  /  JQ2: C  / GeMark: B)

 

 

 

Beiträge in Sammelwerken und Handbüchern

Gröppel-Klein, Andrea, Jörg Königstorfer und Ralf Terlutter (2017): Verhaltenswissenschaftliche Aspekte der Kundenbindung, in: Handbuch Kundenbindungsmanagement, hrsg. von Manfred Bruhn und Christian Homburg, 9. Aufl., Wiesbaden: Galber, S. 37-74.

Gröppel-Klein, Andrea und Sarah Kobel (2017): Vertrauen in der persönlichen Interaktion, in: Handbuch Dienstleistungsmanagement, hrsg. von Hans Corsten und Stefan Roth, München: Verlag Franz Vahlen, S. 233-253.

Gröppel-Klein, Andrea und Anja Spilski (2016): Verhaltenswissenschaftliche Grundlagen zur Markenführung, in: Handbuch Markenführung, hrsg. von Franz-Rudolf Esch, Wiesbaden: Springer Fachmedien, S. 1-27.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2016): Werner Kroeber-Riel - Fondateur de la recherche en comportement du consommateuer en Allemagne et visionnaire des science de gestion, in: Les Grands Auteurs En Marketing, hrsg. von Alain Jolibert, 2. Aufl., Cormelles-le-Royal: éditions ems Management & Société, 199-224.

Gröppel-Klein, Andrea und Jennifer Helfgen (2015): Win-Win-Win? Interaktion von Konsumgüterindustrie, Handel und Konsumenten bei der Gestaltung von PoS-Promotions, in: Interaktive Wertschöpfung durch Dienstleistungen - Strategische Ausrichtung von Kundeninteraktionen, Geschäftsmodellen und sozialen Netzwerken. Forum Dienstleistungsmanagement, hrsg. von Manfred Bruhn und Karsten Hadwich, Wiesbaden: Springer Fachmedien, S. 567-587.

 

Gröppel-Klein, Andrea, Katja Pfeifer und Jennifer Helfgen (2015): Mit Personifizierungen wirkungsvoll in der Marketingkommunikation emotionalisieren, in: Handbuch Sozialtechniken der Kommunikation: 

Grundlagen – Innovative Ansätze – Praktische Umsetzungen, Springer NachschlageWissen, hrsg. vonTobias Langner, Franz-Rudolf Esch und Manfred Bruhn, Wiesbaden: Springer Fachmedien, S. 1-18.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2015): Aufregend ist anregend! Bedeutung und Messung der Aktivierung am Point-of-Sale, in: Konsumentenverhalten. Basis für Kommunikation und Markenführung (transfer - Werbeforschung & Praxis), hrsg. von Bernhard Heidel und Thorsten Teichert, Hamburg: New Business Verlag, 27-34.

 

Spilski, Anja und Andrea Gröppel-Klein (2015): Markenintegrationsstrategien im Rahmen von Mergers & Acquisitions: Forschungsstand aus Kunden- und Konsumentensicht, in: Forum Mergers & Acquisitions 2014. Beiträge aus rechts- und wirtschaftswissenschaftlicher Sicht, hrsg. von Jutta Wollersheim und Isabell M. Welpe, Wiesbaden: Gabler, 285-309.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2014): The Problem of Consumer Sovereignty and the Concept of Consumer Democracy , in: Beyond Sustainability, hrsg. von Christian Scholz und Joachim Zentes, Baden-Baden: Nomos, 109-121.

 

Gröppel-Klein, Andrea, Jörg Königstorfer und Ralf Terlutter (2013): Verhaltenswissenschaftliche Aspekte der Kundenbindung, in: Handbuch Kundenbindungsmanagement, hrsg. von Manfred Bruhn und Christian Homburg, 8.Aufl., Wiesbaden: Gabler.

 

Groeppel-Klein, Andrea und Joerg Koenigstorfer (2013): Nutrition Information and Consumer Behaviour at the Point-of-Sale, in: Marketing, Food and the Consumer, Festschrift für Klaus Grunert, hrsg. von Joachim Scholderer und Karen Brunso, München: Pearson Studium, 173-188.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Jörg Königstorfer (2012): Sportsponsoring und Ambushing, in: Erlebniskommunikation: Erfolgsfaktoren für die Marketingpraxis, hrsg. von Hans H. Bauer, Daniel Heinrich und Michael Samak, New York: Springer, 185-206.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2012): PoS-Marketing, in: Handbuch Handel, hrsg. von Joachim Zentes, Wiesbaden: Springer, Gabler, 645-670.

 

Groeppel-Klein, Andrea (2012): Der demographische Wandel als Herausforderung für das Personalmanagement, in: Aufbruch des strategischen Personalmanagements in die Dynamisierung, hrsg. von Volker Stein und Stefanie Müller, Baden-Baden: Vahlen, 147-157.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2012): 30 Jahre „Erlebnismarketing“ und „Erlebnisgesellschaft“ – Die Entwicklung des Phänomens „Erlebnisorientierung“ und State-of-the-Art der Forschung, in: Customer Experience: Forum Dienstleistungsmanagement, hrsg. von Manfred Bruhn und Karsten Hadwich, Wiesbaden: Springer, Gabler, 37-60.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Philipp Broeckelmann (2012): The influence of location-aware mobile marketing messages on consumers' buying behavior, in: Quantitative Marketing and Marketing Management, hrsg. von Adamantios Diamantopoulos, Wolfgang Fritz und Lutz Hildebrandt, Wiesbaden: Springer, Gabler, 353-377.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2011): Globalizing the Idea that the "Customer is King", in: Fallstudien zum Internationalen Marketing, hrsg. von Joachim Zentes, Bernhard Swoboda und Dirk Morschett, Wiesbaden: Gabler.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2010): Das Potenzial und das Verhalten älterer Konsumenten. Herausforderungen für das Marketing, in: Potenziale im Altern. Chancen und Aufgaben für Individuum und Gesellschaft, hrsg. von Andreas Kruse, Heidelberg: Akademische Verlagsgesellschaft AKA, 161–184.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2010): Die "schizophrene Beziehung" von Marken zum Alter, in: Leben im Alter: Eigen- und Mitverantwortlichkeit in Gesellschaft, Kultur und Politik - Festschrift zum 80. Geburtstag von Frau Prof. Dr. Ursula Lehr, hrsg. von Andreas Kruse, Heidelberg: Akademische Verlagsgesellschaft AKA, 117–130.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2010): Psychophysiologie und Konsumentenverhalten, in: Wie Marken wirken - Impulse aus der Neuroökonomie für die Markenführung, hrsg. von Manfred Bruhn und Richard Köhler, München: Vahlen, 75–92.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Jörg Königstorfer (2010): Die Bedeutung von Emotionen für die Bindung an Marken und Handelsunternehmen, in: Management von Kundenbeziehungen. Perspektiven - Analysen - Strategien - Instrumente, hrsg. von Dominik Georgi und Karsten Hadwich, Wiesbaden: Gabler, 55–79.

 

Gröppel-Klein, Andrea, Jörg Königstorfer und Ralf Terlutter (2010): Verhaltenswissenschaftliche Erkenntnisse der Kundenbindung, in: Handbuch Kundenbindungsmanagement, hrsg. von Manfred Bruhn und Christian Homburg, 7. Aufl., Wiesbaden: Gabler, 43–79.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2009): Medienberichte und Vertrauensverlust von Spendern in Krisen von Spendenorganisationen, in: Medien im Marketing. Optionen der Unternehmenskommunikation, hrsg. von Andrea Gröppel-Klein und Claas Christian Germelmann, Wiesbaden: Gabler, 343–368.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2009): Vom „Mall-Walking“ bis zu „Blitzeinkäufen“. Wie verhalten sich Konsumenten in einem Shopping-Center?, in: Shopping-Center-Handbuch. Development – Management – Marketing, hrsg. von Bernd Falk und Wolfgang R. Bays, Starnberg: Institut für Gewerbezentren, 347–355.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Anja Spilski (2009): Die Relevanz fiktionaler Medienwelten für das Marketing, in: Medien im Marketing. Optionen der Unternehmenskommunikation, hrsg. von Andrea Gröppel-Klein und Claas Christian Germelmann, Wiesbaden: Gabler, 97–129.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Philipp Broeckelmann (2008): Einflüsse des Mobile Commerce auf das Entscheidungsverhalten, in: Erfolgsfaktoren des Mobile Marketing, hrsg. von Hans H. Bauer, Thorsten Dirks und Melchior D. Bryant, Berlin und Heidelberg: Springer, 33–49.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2008): Internationales Marketing Teil 1, Grundlagen und Marktbearbeitungsstrategien, in: Das neue Lexikon der Betriebswirtschaftslehre, hrsg. von Siegfried Georg Häberle, München und Wien: Oldenbourg, 814–816.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2008): Internationales Marketing Teil 2. Markteintrittstrategien, Wettbewerbsstrategien und Marktaustrittstrategien, in: Das neue Lexikon der Betriebswirtschaftslehre, hrsg. von Siegfried Georg Häberle, München und Wien: Oldenbourg, 817–819.

 

Gröppel-Klein, Andrea, Jörg Königstorfer und Ralf Terlutter (2008): Verhaltenswissenschaftliche Aspekte der Kundenbindung, in: Handbuch Kundenbindungsmanagement, hrsg. von Manfred Bruhn und Christian Homburg, 6. Aufl., Wiesbaden: Gabler, 41–76.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2007): Handelsmarketing im Spannungsfeld von Erlebnis-, Preis- und Convenienceorientierung, in: Faszination Handel, hrsg. von Joachim Zentes, Frankfurt am Main: Deutscher Fachverlag, 286–311.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2007): Ladengestaltung, in: Handbuch Kommunikation. Grundlagen - Innovative Ansätze - Praktische Umsetzungen, hrsg. von Manfred Bruhn, Franz-Rudolf Esch und Tobias Langner, Wiesbaden: Gabler, 315–336.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2007): Verhaltenswissenschaftliche Ansätze im Marketing, in: Handwörterbuch der Betriebswirtschaft (HWB), hrsg. von Richard Köhler, Hans-Ulrich Küpper und Andreas Pfingsten, Stuttgart: Schäffer-Poeschel (Enzyklopädie der Betriebswirtschaftslehre, 1), 1880–1888.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Benedikt Bartmann (2007): Auswirkungen auf den Handel infolge der Zunahme des Anteils älterer Konsumenten, in: Älter, weniger – und trotzdem erfolgreich? Fakten, Positionen und Empfehlungen zur Bewältigung des demographischen Wandels, hrsg. von IHK Saarland, Saarbrücken, 30–33.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Jörg Königstorfer (2007): Der Pro-Veränderungsbias in der Akzeptanzforschung technologischer Innovationen – eine Erklärungsgröße für Fehlprognosen?, in: Theoretische Fundierung und praktische Relevanz der Handelsforschung, hrsg. von Marcus Schuckel und Waldemar Toporowski, Wiesbaden: Gabler, 617–641.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Jörg Königstorfer (2007): Projektive Verfahren in der Marktforschung, in: Qualitative Marktforschung – Theorie, Methode, Analyse, hrsg. von Renate Buber und Hartmut Holzmüller, Wiesbaden: Gabler, 537–553.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Königstorfer, Jörg und Andrea Gröppel-Klein (2007): Projektive Verfahren zur Ermittlung der Akzeptanz technologischer Innovationen, in: Qualitative Marktforschung – Theorie, Methode, Analyse, hrsg. von Renate Buber und Hartmut Holzmüller, Wiesbaden: Gabler, 847–862.

 

Groeppel-Klein, Andrea (2006): Hidden Motives – A Case Study, in: Consumer Behaviour – A European Perspective, hrsg. von Michael Solomon, Gary Bamossy und Soren Askegaard, 3. Aufl., Harlow et al.: Prentice Hall, 248–252.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2006): Point-of-Sale-Marketing, in: Handbuch Handel, hrsg. von Joachim Zentes, Wiesbaden: Gabler, 671–692.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2006): Vertrauen in Menschen, Medien, ,,Medienmenschen" - eine verhaltenswissenschaftliche Analyse, in: Konsumentenvertrauen: Konzepte und Anwendungen für ein nachhaltiges Kundenbindungsmanagement, hrsg. von Hans H. Bauer, Marcus M. Neumann und Anja Schüle, München: Vahlen, 119–133.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Anja Spilski (2006): Ist normal originell? Die Wirkung authentischer Werbemodels, in: Werbe- und Markenforschung. Meilensteine - State of the Art - Perspektiven, hrsg. von Andreas Strebinger, Wolfgang Mayerhofer und Helmut Kurz, Wiesbaden: Gabler, 277–306.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2005): Entwicklung, Bedeutung und Positionierung von Handelsmarken, in: Moderne Markenführung, hrsg. von Franz-Rudolf Esch, 4. Aufl., Wiesbaden: Gabler, 1113–1137.

 

Gröppel-Klein, Andrea, Anja Domke und Benedikt Bartmann (2005): Bewußte und unbewußte Wirkungen von Archetypen in der Werbung und in Kinofilmen - Ergebnisse einer experimentellen Studie, in: Quantitative Marketingforschung in Deutschland. Festschrift für Klaus Peter Kaas zum 65. Geburtstag, hrsg. von Thorsten Posselt und Christian Schade, Berlin: Duncker & Humblot, 33–57.

 

Germelmann, Claas Christian und Andrea Gröppel-Klein (2004): State of the Art der Imagery-Forschung und ihre Bedeutung für den Handel, in: Konsumentenverhaltensforschung im 21. Jahrhundert. Festschrift für Prof. Dr. Peter Weinberg zum 65. Geburtstag, hrsg. von Andrea Gröppel-Klein, Wiesbaden: Gabler, 99–126.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2004): Aktivierungsforschung und Konsumentenverhalten, in: Konsumentenverhaltensforschung im 21. Jahrhundert. Festschrift für Prof. Dr. Peter Weinberg zum 65. Geburtstag, hrsg. von Andrea Gröppel-Klein, Wiesbaden: Gabler, 29–66.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2004): Internationale Kundensegmentierung, in: Außenhandel: Marketingstrategie und Managementkonzepte, hrsg. von Joachim Zentes, Dirk Morschett und Hanna Schramm-Klein, Wiesbaden: Gabler, 309–328.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2004): Konsumentenverhalten, in: Gabler Lexikon Marketing, hrsg. von Manfred Bruhn und Christian Homburg, 2., vollständig überarbeitete und aktualisierte Auflage, Wiesbaden: Gabler.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2004): Lifestyle-Markenstrategien, in: Handbuch Markenführung, hrsg. von Manfred Bruhn, 2. Aufl., Wiesbaden: Gabler, 903–926.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2004): Verhaltenswissenschaftliche Grundlagen für die Markenpolitik von Konsumgütern, in: Handbuch Markenführung, hrsg. von Manfred Bruhn, 2. Aufl., Wiesbaden: Gabler, 321–346.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2004): „Genügsamkeit“ oder „Hang zum Luxus“? Werte und ihre Bedeutung für das Konsumentenverhalten, in: Fundierung des Marketing – Verhaltenswissenschaftliche Erkenntnisse als Grundlage einer angewandten Marketingforschung, hrsg. von Klaus-Peter Wiedmann, Wiesbaden: Gabler, 177–203.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2004): Einzelhändlermarken: Retail Brands, Storebrands, Category Stars und Category Killer, in: Handbuch Markenführung, hrsg. von Manfred Bruhn, 2. Aufl., Wiesbaden: Gabler, 151–161.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2004): Markenorientierte Führung von Handelsunternehmen unter Berücksichtigung der Betriebsformendynamik, in: Handbuch Markenführung, hrsg. von Manfred Bruhn, 2. Aufl., Wiesbaden: Gabler, 995–1022.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2002): Die Bedeutung von Wahrnehmungs- und Gedächtnisbildern von Einkaufszentren, in: Der Handel im Informationszeitalter: Konzepte – Instrumente – Umsetzung, hrsg. von Dirk Möhlenbruch und Hartmann Michaela, Wiesbaden: Gabler, 511–534.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2001): Aktivierung, in: Vahlens Großes Marketinglexikon, hrsg. von Hermann Diller, 2. Aufl., München: Vahlen, 36–39.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2001): Emotion, in: Vahlens Großes Marketinglexikon, hrsg. von Hermann Diller, 2. Aufl., München: Vahlen, 405–408.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2001): Konsumentenverhalten (über 340 Stichwörter), in: Gabler Lexikon Marketing, hrsg. von Manfred Bruhn und Christian Homburg, Wiesbaden: Gabler.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2001): Motivation, in: Vahlens Großes Marketinglexikon, hrsg. von Hermann Diller, 2. Aufl., München: Vahlen, 1146–1159.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Dorothea Baun (2001): Stadtimage und Stadtidentifikation – eine empirische Studie auf der Basis einstellungstheoretischer Erkenntnisse, in: Branchenspezifische Besonderheiten des Marketing, hrsg. von Dieter K. Tscheulin und Bernd Helmig, Wiesbaden: Gabler.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2000): Handelsmarkenstrategien aus Konsumentensicht, in: Moderne Markenführung, hrsg. von Franz-Rudolf Esch, 2. Aufl., Wiesbaden: Gabler, 852–871.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Peter Weinberg (2000): Die Konsumentenforschung im Marketing – Stärken und Schwächen aus Erfahrungssicht, in: Deutschsprachige Marketingforschung – Bestandsaufnahme und Perspektive, hrsg. von Klaus Backhaus, Stuttgart: Schäffer-Poeschel, 79–95.

 

Gröppel-Klein, Andrea (1999): Handelsmarkenstrategien aus Konsumentensicht, in: Perspektiven moderner Markenführung, hrsg. von Franz-Rudolf Esch, Wiesbaden: Gabler, 873–893.

 

Gröppel-Klein, Andrea (1999): Internationalisierung im Einzelhandel, in: Distribution im Aufbruch, hrsg. von Beisheim und Otto, München: Vahlen, 109–130.

 

Gröppel-Klein, Andrea, Eva Thelen und Christoph Antretter (1998): Der Einfluß von Einkaufsmotiven auf die Einkaufsstättenbeurteilung – Eine empirische Untersuchung am Beispiel des Möbeleinzelhandels, in: Handelsforschung 1998/99, hrsg. von Volker Trommsdorff, Wiesbaden: Gabler, 77–99.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Groeppel-Klein, Andrea (1998): Findings of environmental psychology for differentiation strategies in international retailing, in: International Marketing: New Frontiers and New Tendencies, hrsg. von Yvon et al Desportes, Paris, 489–504.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Gröppel, Andrea (1996): Preiswürdigkeitsimages und Differenzierungsstrategien – Der Einfluß der am Point-of-Sale empfundenen Dominanz auf die Preisbeurteilung, in: Handelsforschung 1996/97, hrsg. von Volker Trommsdorff, Wiesbaden: Gabler, 297–315.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Gröppel, Andrea (1995): In-Store-Marketing, in: Handwörterbuch des Marketing, hrsg. von Richard Köhler, Bruno Tietz und Joachim Zentes, Stuttgart: Schäffer-Poeschel, 1020–1030.

 

Gröppel, Andrea (1995): Profilierungsstrategien im Buchhandel, in: Buchhandel – Wandel im Handel, hrsg. von Hero Kind, Düsseldorf, München: Metropolitan.

 

Gröppel, Andrea (1995): Kundenorientiertes Handelsmarketing, in: Marketing, Loseblatt-Sammlung, hrsg. von Ludwig G. Poth, Neuwied: Luchterhand, Abschnitt 68.

 

Gröppel, Andrea (1994): Die Dynamik der Betriebsformen des Handels – ein Erklärungsversuch aus Konsumentensicht, in: Konsumentenforschung. Festschrift für Prof. Dr. Werner Kroeber-Riel, hrsg. von Forschungsgruppe Konsum und Verhalten, München: Vahlen, 379–397.

 

Gröppel, Andrea (1993): Die Erfolgswirksamkeit der Preisführerschafts- und der Differenzierungsstrategie im Einzelhandel – Eine empirische Studie, in: Handelsforschung 1993-1994, hrsg. von Volker Trommsdorff, Wiesbaden: Gabler, 165–182.

 

Gröppel, Andrea (1990): Erlebnisbetontes Handelsmarketing, in: Handelsforschung 1990, hrsg. von Volker Trommsdorff, Wiesbaden: Gabler, 121–137.

 

 

 

Veröffentlichungen in Konferenzproceedings

 

Hodgkins, Charo, Bernadette Egan, Katja Pfeifer, Stephanie Leick, Sabrina Rammo, Jure Pohar, Krista Miklavec, Azucena Garcia, Evelyn van de Veer, Marije Cornielje, Matthew Peacock, and Monique Raats (2015): Understanding how consumers categorise health related claims: a consumer derived taxonomy of health claims, Conference paper, Institute of Advanced Studies (IAS), 8-9 June 2015, Surrey, UK.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Gröppel-Klein, Andrea und Gabriela Steinhauser (2014): I love my car forever – a consumer lifecycle-based view of lifelong relationships with luxury cars, in: Proceeding of the Monaco Symposium on Luxury, edited by Jean-Louis Chando, Gilles Laurent Pierre Valette-Florence, forthcoming.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Spilski, Anja und Gröppel-Klein, Andrea: Is She Wearing a Fake? Using Think-Aloud Techniques to Analyse the Categorization of other Consumers' Luxury Goods as Authentic or Fake, in: Proceeding of the Monaco Symposium on Luxury, edited by Jean-Louis Chandon, . Gilles Laurent Pierre Valette-Florence, forthcoming.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Koenigstorfer, Joerg, Sebastian Uhrich, and Andrea Groeppel-Klein (2011): Explanatory Mechanisms for CSR-Linked Sport Sponsorship Effects, in: Proceedings of the 19th European Association for Sport Management Conference, Madrid 2011.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Groeppel-Klein, Andrea, Joerg Koenigstorfer und Marco Schmitt (2008): You'll Never Walk Alone. How Loyal are Soccer Fans to Their Clubs When They are Struggling Against Relegation?, in: Proceedings of the 16th European Association for Sport Management Conference, Bayreuth/Heidelberg, Germany, 2008.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Koenigstorfer, Joerg, Andrea Groeppel-Klein und Thilo Kunkel (2008): Attractiveness of National and International Football Leagues: The Perspective of Fans of “Underdogs” and “Star Clubs", in: Proceedings of the 16th European Association for Sport Management Conference, Bayreuth/Heidelberg, Germany, 2008.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Broeckelmann, Philipp und Andrea Groeppel-Klein (2007): Usage of Mobile Price Comparison Sites at the Point of Sale and Its Influence on Consumers’ Shopping Behaviour, in: Proceedings of the 14th European Association of Education and Research in Commercial Distribution Conference, Saarbrücken, Germany, 2007.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Germelmann, Claas Christian und Andrea Groeppel-Klein (2007): When More Might Be Less: Can Advertisements Improve the Impact of Positive Media Content On A Brand?, in: IMMAA Report 2007: Changes - Challenges - Opportunities. Proceedings of the Conference of the International Media Management Academic Association, hrsg. von Christian Scholz, Saarbrücken, Germany, 2007.

(mit Begutachtungsprzess)

 

Koenigstorfer, Joerg, Andrea Groeppel-Klein und Marlen Pyplatz (2007): Acceptance and Resistance of Mobile Internet Shopping, in: Proceedings of the 14th European Association of Education and Research in Commercial Distribution Conference, Saarbrücken, Germany, 2007.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Groeppel-Klein, Andrea, Benedikt Bartmann und Claas Christian Germelmann (2006): Mental Maps of Retail Spaces and Their Relevance for Perceived Shopping Convenience and Retail Success, in: Proceedings of the 13th Conference of The European Institute of Retailing and Services Studies, Budapest, Hungary, 2006.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Groeppel-Klein, Andrea, Claas Christian Germelmann und Martin Glaum (2006): Studying Across Borders: Insights into International Business Students´ Cultural Openness and Intercultural Interaction, in: Enhancing managerial responsiveness to global challenges. Proceedings of the International Federation of Scholary Associations of Management (IFSAM) VIIIth World Congress, Berlin, 2006.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Groeppel-Klein, Andrea und Anja Spilski (2006): The Uniqueness of the Normal: Perception and Evaluation of Authentic Models, in: Proceedings of the 5th International Conference on Research in Advertising (ICORIA), Bath, U.K., 2006.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Spilski, Anja und Andrea Groeppel-Klein (2006): Arousal reactions to and evaluation of endorsers in advertising in the context of fictional programme characters, in: NeuroPsychoEconomics Conference Proceedings, hrsg. von Martin Reimann und Oliver Schilke, Berlin, 2006.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Dudzik, Thade und Andrea Groeppel-Klein (2005): Efficiency of Integrated Sponsorship Advertising, in: Proceedings of the 4th International Conference on Research in Advertising (ICORIA), Saarbrücken, Germany, 2005.

 

Groeppel-Klein, Andrea (1996): Raymond B. Cattel's Personality Traits and Marketing Strategies. Arbeitspapier für den deutsch-französischen Workshop zum Konsumentenverhalten in Potsdam.

 

 

 

Monographien und Herausgeberschaften

 

Kroeber-Riel, Werner und Andrea Gröppel-Klein (2013): Konsumentenverhalten, 10. Aufl., München: Vahlen.

 

Kroeber-Riel, Werner, Peter Weinberg und Andrea Gröppel-Klein (2009): Konsumentenverhalten, 9. Aufl., München: Vahlen.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (Hrsg.) (2009): Medien im Marketing. Optionen der Unternehmenskommunikation, Wiesbaden: Gabler.

 

Königstorfer, Jörg (2008): Akzeptanz von technologischen Innovationen: Nutzungsentscheidungen von Konsumenten dargestellt am Beispiel von mobilen Internetdiensten, Dissertationsschrift, Wiesbaden: Gabler.

 

Gröppel-Klein, Andrea (Hrsg.) (2004): Konsumentenverhaltensforschung im 21. Jahrhundert, Festschrift für Prof. Dr. Peter Weinberg zum 65. Geburtstag, Wiesbaden: Gabler.

 

Groeppel-Klein, Andrea und Franz-Rudolf Esch (Hrsg.) (2001): European Advances in Consumer Research, Vol. 5, Valdosta, GA: Association for Consumer Research.

 

Gröppel-Klein, Andrea (1998): Wettbewerbsstrategien im Einzelhandel. Chancen und Risiken von Preisführerschaft und Differenzierung im Non-Food-Handel unter Berücksichtigung der Manager-Persönlichkeit, Habilitationsschrift Universität Paderborn 1996, aktualisierte Veröffentlichung unter dem Titel: Wettbewerbsstrategien im Einzelhandel: Chancen und Risiken von Preisführerschaft und Differenzierung, Wiesbaden: Gabler.

 

Gröppel, Andrea (1991): Erlebnisstrategien im Einzelhandel, Dissertationsschrift Universität Paderborn 1990, Reihe: Konsum und Verhalten, Band 29, Heidelberg: Physica.

 

 

 

Veröffentlichungen in Zeitschriften ohne Rankingplatz

Gröppel-Klein, Andrea und Anja Spilski (2016): Zwischen Passung und Distanz, in: MARKENARTIKEL - Das Magazin für Markenführung, 77 (3), 26-29.

 

Groeppel-Klein, Andrea (2005): Getting A Kick out of Shopping, in: Finanza marketing e produzione, 23 (3), 48-56.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Jörg Jeromin (2001): Wichtiger denn je: Positives Preisimage, in: Handelsjournal, (11), 74-75.

 

Weinberg, Peter und Andrea Groeppel (1989): Emotional Benefits in Marketing Communication, in: Irish Marketing Review, 4 (1), 21–31.

(mit Begutachtungsprozess)

 

Gröppel, Andrea (1988): Erfassung erlebnisorientierter Kunden im Einzelhandel, in: Marktforschung und Management, 32 (1), 7–14.

(mit Begutachtungsprozess)

 

 

 

Sonstige Veröffentlichungen

Gröppel-Klein, Andrea und Jennifer Helfgen (2016): Consumers' Orientation in Brick and Mortar Stores - Why Consumers Should be Guided in a Clockwise Direction, in: Recent Advances in Retailing and Consumer Services, Conference Edingburgh, ed. Soora Rasouli and Harry Timmermans, July 2016 (abstract).

 

Hieke, Sophie, Nera Kuljanic, Igor Pravst, Krista Miklavec, Asha Kaur, Kerry A. Brown, Bernadette M. Egan, Katja Pfeifer, Azucena Gracia and Mike Rayner (2016): Prevalence of Nutrition and Health-Related Claims on Pre-Packaged Foods: A Five-Country Study in Europe, in: Nutrients, 8 (3), 137-153.

(5-year Impact Factor: 3.671)

 

Gröppel-Klein, Andrea (2013): Aktuelle Forschungsergebnisse zum Konsumverhalten bei Lebensmitteln. Dokumentation der BMELV-Tagung "Täuschungsschutz bei Lebensmitteln: Erfahrungen, Herausforderungen, Lösungsansätze", Berlin.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2012): Die komplizierte Beziehung zwischen Marken, Händlern, Altersbildern und älteren Menschen, Dokumentation des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend zum Thema „Altersbilder in der Gesellschaft“, 140-160.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Benedikt Bartmann (2008): Mythen im Marketing. Richtige Ansprache der Kunden des dritten Lebensabschnitts, in: Kompendium der Schuhwirtschaft, Jahrbuch 2009, hrsg. von Anette Hämmerling, Frankfurt am Main: F.A.Z.-Institut, 148–155.

 

Broeckelmann, Philipp und Andrea Gröppel-Klein (2007): Einflüsse des Mobile Commerce auf das Käuferverhalten am Point of Sale - eine empirische Untersuchung zur Nutzung eines mobilen Preisvergleichs in einem Elektronikfachmarkt, Arbeitsberichte Mobile Internet Business, Nr. 12, Juli 2007, 1861-3926.

 

Gröppel-Klein, Andrea (2007): Ladenatmosphäre und Warenpräsentation. Erlebnis- und Convenience-Orientierung, in: Kompendium der Schuhwirtschaft, Jahrbuch 2008, hrsg. von Anette Hämmerling, Frankfurt am Main: F.A.Z.-Institut, 144–151.

 

Königstorfer, Jörg und Andrea Gröppel-Klein (2006): Akzeptanz eines mobilen Parkservices in unterschiedlichen Nutzungsumfeldern – eine empirische Untersuchung in Frankfurt (Oder) und Bregenz, Arbeitsberichte Mobile Internet Business, Nr. 2, Januar 2006.

 

Groeppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2005): The Impact of Terminal Values and Yellow Press on Consumer Behavior, Discussion Paper No. 224. European University Viadrina Frankfurt (Oder), Department of Business Administration and Economics.

 

Gröppel-Klein, Andrea, Claas Christian Germelmann und Martin Glaum (2005): Polnische und Deutsche Studierende an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Europa-Universität Viadrina: Ein Längsschnittsvergleich 1998 - 2004, Discussion Paper No. 244. European University Viadrina Frankfurt (Oder), Department of Business Administration and Economics.

 

Groeppel-Klein, Andrea und Anja Domke (2004): The Relevance of Living-Style Match for Customer Relationship Marketing of Housing Companies, Discussion Paper No. 209. European University Viadrina Frankfurt (Oder), Department of Business Administration and Economics.

 

Groeppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2004): Is Specific Consumer Behaviour Influenced by Terminal Values or Does Yellow Press Set the Tone? – An Empirical Study, Diskussionspapier Nr. 208. Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder).

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2004): Ein Hauch von Luxus: Polnische Kunden in Deutschland suchen Marken und Qualität, in: German Council Report, 2004 (1), 36–38.

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2004): Magneten als Kompaß für die kognitiven Landkarten: Wie Ankermieter in Einkaufszentren die Konsumenten lenken, in: German Council Report, 2004 (Herbst), 56–57.

 

Gröppel-Klein, Andrea, Claas Christian Germelmann und Dorothea Baun (2003): Empirisches Forschungsprojekt DER ODERTURM / Lenné Passagen: Ergebnisse einer empirischen Studie, Arbeitsbericht. Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder).

 

Gröppel-Klein, Andrea, Martin Glaum, Jörg Jeromin und Bernd Rinker (2003): Einstellungen und gegenseitige Wahrnehmung von Studierenden innerhalb einer quasi-bikulturellen Fakultät. Ergebnisse einer empirischen Erhebung im Wintersemester 2001/02 und Vergleich zum Wintersemester 1997/98, Arbeitspapier des Lehrstuhls für Allg. BWL, insbes. Internationales Marketing, Konsum- und Handelsforschung, Frankfurt (Oder).

 

Gröppel-Klein, Andrea und Claas Christian Germelmann (2003): Wie werden Einkaufszentren im Kopf der Konsumenten zu unverwechselbaren Marken? 5 goldene Regeln für die Einkaufszentrengestaltung, in: German Council Report, 2003 (2), 32–34.

 

Groeppel-Klein, Andrea und Dorothea Baun (2002): The More The Better? Arousal and The Relation to Visual Merchandizing Concepts and Product Choice, Diskussionspapier Nr. 178. Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder).

 

Gröppel-Klein, Andrea, Dorothea Baun, Claas Christian Germelmann und Magdalena Swiniarska (2000): Das Image der Stadt Frankfurt (Oder) aus der Sicht der Bürgerinnen und Bürger – eine empirische Untersuchung aus dem Jahr 1999, Arbeitsbericht. Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder).

 

Gröppel-Klein, Andrea, Dorothea Baun, Claas Christian Germelmann und Magdalena Swiniarska (1999): Image-Analyse eines Möbelhauses einschließlich der Boutique als ausgewähltem Sortimentsteil: Entwicklung von Marketing-Empfehlungen und zukünftigen Positionierungsstrategien, Arbeitsbericht. Europa-Universität Viadrina, Frankfurt (Oder).

 

Gröppel-Klein, Andrea (1998): Kundenorientiertes Einzelhandelsmarketing – Notwendigkeit der Profilierung von Einzelhandelsunternehmen in West und Ost, Universitätsschriften der Europa-Universität Viadrina, Band 13, Frankfurt (Oder), 71-106.

 

Gröppel, Andrea (1994): Die Neuorientierung des Handelsmarketing am Beispiel der Mall of America, in: Direkt Marketing (April), 39–42.

 

Gröppel, Andrea (1994): Der Einzelhandel muß sich neu profilieren, in: Handelsblatt, 1994, 30. Dezember.

 

Gröppel, Andrea (1993): Herausforderung für das Handelsmarketing, in: IHK Lippe Info, 1993 (Juli 7), 8–13.

 

Gröppel, Andrea (1991): Norwegerpulli für Naturbewußte, in: Lebensmittelzeitung, 36 (September), 95–98.

 

Gröppel, Andrea (1990): Farbenlehre, in: Die Geschäftsidee, 1990 (4), 36.

 

Gröppel, Andrea (1988): Erlebnisorientierte Kunden im Einzelhandel, Arbeitspapier Nr. 3. Hg. v. Gerold Behrens et al. Forschungsgruppe Konsum und Verhalten, Paderborn.