Forschung und Lehre

 

Als Teil des Universitätsklinikums des Saarlandes gilt in unserer Klinik ein besonderes Augenmerk den Bereichen Lehre, Fort- und Weiterbildung und Forschung.


An der Klinik für pädiatrische Onkologie und Hämatologie befindet sich zudem die Leitung der Studie SIOP 2001-GPOH, deren Ziel es ist die bereits heute ausgezeichnete Prognose mit einer Heilrate von über 90 % weiter zu verbessern und gleichzeitig sowohl akute als auch langfristige Nebenwirkungen der Behandlung zu minimieren.