Herzlich willkommen

auf der Internetpräsenz unseres Germanistik-Lehrstuhls.

 

Wir freuen uns, Sie auf unseren Internetseiten begrüßen zu dürfen und hoffen, dass wir Ihnen die gewünschten Informationen auf den nachfolgenden Seiten bereit gestellt haben.

 

Vorab hier ein kurzer Überblick unserer Tätigkeiten:

 

Prof. Dr. Ralf Bogner und seine Mitarbeiter/innen vertreten in Lehre und Forschung die Neuere deutsche Literaturwissenschaft in ihrer gesamten Breite.

 

Ein besonderer Arbeitsschwerpunkt des Lehrstuhls innerhalb der Fachrichtung ist die Literatur des 16. bis 18. Jahrhunderts, von der Reformation bis zu Spätaufklärung und Sturm und Drang.

 

Ein weiterer Akzent liegt auf der Vermittlung literaturwissenschaftlicher Theoriebildung und Methodologie in der akademischen Lehre.

 

Weitere detaillierte Informationen finden Sie auf den im Menü ausgewiesenen Seiten.