"Quality-Television – Zwischen Laudatio und In Memoriam"

Interdisziplinäre Tagung der Universität des Saarlandes im Alten Rathaus Saarbrücken, 07. und 08. November 2014.

 

Die Tagung richtet sich an ForscherInnen, die sich literaturwissenschaftlich, linguistisch oder kulturwissenschaftlich mit Phänomenen des 'Quality-TV' und rezenter Fernsehserien beschäftigen und soll eine interdisziplinäre Plattform zum Austausch und zur Diskussion bieten.

Gäste und Zuhörer sind herzlich Willkommen.

Layout und Design

Gestaltung der Konferenzposter und Programmhefte: Sönke Hahn (Weimar) — http://www.sönke-hahn.de

 

 

Kooperationspartner:

Mit freundlicher Unterstützung von: