Lehrveranstaltungen WS 2017/18

Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Anmeldemodalitäten und -fristen der einzelnen Fächer/Fachrichtungen.

Anglistik

Dr. Heike Mißler

Cultural Studies II - UK and Ireland: Gender Studies
Donnerstag, 14-16 Uhr

LSF: 104828
Basismodul

Proseminar Angry Young Men, Top Girls, and Sugar Mummies: British Drama from the Post-War Period until Today
Dienstag, 16-18 Uhr
LSF: 104827
Aufbaumodul 2: Aktuelle Fragestellungen der Genderforschung

Mehr Informationen.

Amerikanistik

Prof. Dr. Astrid M. Fellner

Hauptseminar Performing Ethnicity, Performing Gender
Mittwoch, 10-12 Uhr

LSF: 104912
Aufbaumodul 2: Aktuelle Fragestellungen der Genderforschung

Mehr Informationen.

Mag. Klaus Heissenberger

Cultural Studies II - North America: Media/ Images/ Difference: Exploring Visuality and Gender in the Media
Blockveranstaltung:
Fr, 17. Nov. 2017, 14-19 Uhr (C 5 3, 408)
Sa, 18. Nov. 2017, 9-13 Uhr (C 5 3, 408)
Do, 07. Dez. 2017, 13-19 Uhr (C 5 3, 119)
Fr, 08. Dez. 2017, 10-13 Uhr (C 5 3, 119)
Fr, 12. Jan. 2018, 14-19 Uhr (C 5 3, 408)
Sa, 13. Jan. 2018, 9-13 Uhr (B 4 1, SAP, Room 0.02.1)
LSF: 106053
Aufbaumodul 2: Aktuelle Fragestellungen der Genderforschung

Mehr Informationen.

Englische Linguistik

Eva Nossem

Proseminar Critical Disourse Analysis
Dienstag, 14-16 Uhr
LSF: 104825
Aufbaumodul 2: Aktuelle Fragestellungen der Genderforschung

Mehr Informationen.

Germanistik: Allg. u. vergl. Literaturwissenschaft

Dr. Claudia Schmitt

Hauptseminar Die Femme fatale im Medienwechsel
Blockseminar

Veranstaltungsnummer: 105274
Aufbaumodul 2: Aktuelle Fragestellungen der Genderforschung

Proseminar Die 'fremde Frau'
Dienstag, 14-16 Uhr
Veranstaltungsnummer: 105284
Aufbaumodul 2: Aktuelle Fragestellungen der Genderforschung

Mehr Informationen.

Geschichte

Prof. Dr. Brigitte Kasten

Hauptseminar/Oberseminar Generationenkonflikte im westeuropäischen Mittelalter (England, Deutschland, Frankreich)
Donnerstag, 14-16 Uhr
Veranstaltungsnummer: 104946
Aufbaumodul 1: Gender in historischer Perspektive

Übung Frühmittelalterliche Gesellschaften Westeuropas im Spiegel ihrer Volksrechte
Do 10-12
Veranstaltungsnummer: 104947
Aufbaumodul 1: Gender in historischer Perspektive

Mehr Informationen.

Jasmin Nicklas, M.A.

Proseminar Wann ist ein Mann ein Mann?" - Männlichkeitsbilder im Wandel der Zeit
Di 12-14 Uhr, plus verpflichtendes Tutorium Di 14-16 Uhr
Veranstaltungsnummer: 105724
Aufbaumodul 2: Aktuelle Fragestellungen der Genderforschung

Mehr Informationen.

Katholische Theologie

apl. Prof. Dr. Anne Conrad

Historisch-theologischer Gender-Workshop: "Feste Stand(es)punkte oder fließende Hierarchien? Konsense und Konflikte zwischen Klerus und Laien in geschlechtergeschichtlicher und epochenübergreifender Perspektive"
LSF: 106434
Aufbaumodul 1: Gender in historischer Perspektive

Mehr Informationen.

PD Dr. Ulrike Stölting

Hauptseminar Themenfelder der Religionswissenschaft: Frauen im Islam
Montag, 12-14 Uhr

LSF: 105082
Aufbaumodul 1: Gender in historischer Perspektive

Mehr Informationen.

Dr. Lydia Lange

Hauptseminar Vertiefung Exegese Altes Testament: Das Buch Judit
Blockseminar
LSF: 105070
Aufbaumodul 1: Gender in historischer Perspektive

Mehr Informationen.

Alexandra Kaiser

Übung Religion und Modernität
Montag, 14-16 Uhr
Geb. A 4 1, Seminarraum 324
LSF 105086
Aufbaumodul 2: Aktuelle Fragestellungen der Genderforschung

Mehr Informationen.

Kunst- und Kulturwissenschaft: Theorien und Methoden der Kulturwissenschaft

Jun.-Prof. Dr. Amalia Barboza

Seminar/Übung: Von Capoeira zum Hip Hop: Tanzformen in der Migration
Mi 12-14 Uhr

Plus Workshop als Blockveranstaltung im Januar.

LSF: 106459
Aufbaumodul 2: Aktuelle Fragestellungen der Genderforschung

Mehr Informationen.

Romanistik

Dr. Hélène Fau

Proseminar Literaturwissenschaft: Les femmes dans la littérature française des XXe et XXIe siècles ou les grandes figures féminines du roman
Donnerstag, 12-14 Uhr
LSF: 106116
Aufbaumodul 2: Aktuelle Fragestellungen der Genderforschung

Mehr Informationen.

 

Kontaktperson

 

Prof.in Dr.in Astrid M. Fellner

amerikanistik[at]mx.uni-saarland.de

Tel.: +49 (0)681 - 302 2770

Fax.: +49 (0)681 - 302 2710

 

Universität des Saarlandes

Campus C5 3

66123 Saarbrücken

 

Zertifikat "Gender Studies"

Seit dem WS 2016/17 können Studierende der UdS ein Zertifkat "Gender Studies" erwerben.

Hier finden Sie weitere Details.