Die Fachrichtung evangelische Theologie lehrt und erforscht Fragen um Glauben, Religion und Gott aus einem modernen Selbstverständnis heraus und angesichts einer globalisierten Welt.

Die exegetisch-theologische Wissenschaft erforscht mit historisch-kritischer Methodik die biblische Überlieferung und die ihres religiösen Umfeldes (Altes Testament, Neues Testament, Schriften des antiken Judentums und der frühen Kirche). Sie fragt nach den Bedingungen ihrer Entstehung, stellt sie in den Kontext ihrer Umwelt (Alter Orient, jüdische und griechisch-römische Antike) und ergründet die zeitgenössischen Glaubensvorstellungen (Prof. W. Kraus, Prof. M. Meiser, Prof. M. Oeming).

Wie lässt sich der daraus entstandene christliche Glaube verantwortlich begründen? Systematische Theologie und Kirchengeschichte entwickeln Antworten für die Gegenwart und klären ihre Entwicklung in den verschiedenen Epochen (Prof. M. Hüttenhoff, Prof. J. Conrad, Prof. M. Freudenberg, Dr. C. Neddens, AR J. Rauber).

Mitglieder der Kirchen oder Schülerinnen und Schüler im Unterricht haben ganz persönliche Sichtweisen auf Glaube und Religion. Die Religionspädagogik und Praktische Theologie erforscht diese Sicht und entwickelt pädagogische Ansätze die Tradition mit gegenwärtigen Fragen und Problemen ins Gespräch zu bringen und Kompetenzen für den Alltag christlichen Glaubens zu entwickeln. (Prof. K. Meyer, PD K. Horstmann, Dr. S. Lorenzen, Dr. C. Neddens). Dabei bringt die Auseinandersetzung mit der Wirklichkeit in der Schule neue Erkenntnisse wie auch neue Fragen (z.B. im Zusammenhang mit den Praktika und ihrer Vorbereitung, Dr. G. Grauvogel, D. Kranz).

Christlicher Glaube ist dabei im Gespräch mit anderen Religionen. Dazu gehört der Dialog mit dem Judentum (Prof. W. Kraus), mit östlichen Traditionen (Prof. M. Hüttenhoff) und dem Islam (Prof. K. Meyer).

Zu den unterschiedlichen Möglichkeiten des Studiums kann  gern beraten werden (AR J. Rauber).

 

Alles wirkliche Leben ist Begegnung.
(M. Buber)

Sekretariat

Öffnungszeiten:
Montag-Donnerstag, 8-14:30 Uhr
Freitag, 8-14 Uhr

Gebäude A4 2, Zimmer 311.2
Fax: 0681 302-2992

Natalie Bruant
Tel.: 0681 302-4376
n.bruant(at)mx.uni-saarland.de

Maria Engelhardt
Tel.: 0681 302-2349
maria.engelhardt(at)uni-saarland.de

Gesamtangebot der Ev.Theol.

Hier finden Sie die Übersicht aller Lehrveranstaltungen im SS 2016 unserer Fachrichtung.

Bücher sind da

Die Bücher, die als Sammelbestellung über Prof. Kraus bestellt wurden, sind da und können im Sekretariat abgeholt werden.