Jun.-Prof. Dr. Franziska Lautenschläger

Die Arbeitsgruppe Lautenschläger beschäftigt sich mit der zellulären Biophysik, ganz speziell mit der Rolle der intermediären Filamente des Zytoskelettes in den folgenden Gebieten:

 

Migration: Hierfür werden Techniken verwendet, mit denen Zellen auf Linien oder in Kanälen (1D), auf zweidimensionalen Flächen mit und ohne Dach oder in dreidimensionalen Strukturen migrieren können.

 

Zellmechanik: Zellmechanik kann sowohlfür adhärente Zellen als auch für Zellen in Suspension mit Hilfe verschiedener Techniken gemessen werden.

 

Polarität: Für Polaritätsesperimente werden auf kleine, adhäsive Inseln (Micropattern) gesetzt, um ihnen eine vordefinierte Form aufzuzwingen.

 

 

Experimentalphysik

Jun.-Prof. Franziska Lautenschläger

 

Universität des Saarlandes

Campus E2 6, 3. OG, Zi. 3.17

D-66123 Saarbrücken

Tel. +49 (0)681 302 2417

f.lautenschlaeger(at)physik.uni-saarland.de

 

Sekretariat: 

Elke Huschens

Tel. +49 (0)681 302 2416

e.huschens(at)mx.uni-saarland.de

 

Homepage der AG Lautenschläger