Betriebswirtschaftslehre (B.Sc.)

Der Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre ist ein zulassungsbeschränkter Studiengang.

Als wissenschaftlicher, grundlagen- und methodenorientierter Studiengang bereitet er sowohl für Tätigkeiten in der Wirtschaft und Verwaltung als auch für die Aufnahme eines wirtschaftswissenschaftlichen Master-Studiums vor. 

Das besondere des Saarbrücker BWL-Studiums liegt im Brückenschlag zwischen Theorie und Praxis: Neben der Vermittlung von betriebs- und volkswirtschaftlichem Basiswissen bereitet er auch durch die Schärfung von (Schlüssel-)Kompetenzen und Sammlung erster praktischer Erfahrung auf die Herausforderungen des Arbeitsmarktes vor.

weitere Informationen

Die offiziellen Studiengangsdokumente und weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des Wirtschaftswissenschaftlichen Prüfungssekretariats.

Das Modulhandbuch gibt detailliert Auskunft über die genauen Studieninhalte.

Zusätzliche Angaben zum Studiengang finden Sie auch auf den Seiten der Zentralen Studienberatung.

Den Aufbau des Studiums verdeutlicht die folgende Grafik (zur Vergrößerung bitte auf das Bild klicken).

Kontakt

Studiengangsverantwortlicher
Prof. Dr. Stefan Strohmeier
Gebäude C3 1, Raum 4.03
+49 681 302-64751
s.strohmeier(at)mis.uni-saarland.de