BULGARICUM

 

 
 
 

Direktstudium und/oder Fernkurs

Falls es Ihnen nicht möglich sein sollte, am regulären Präsenzkurs teilzunehmen, können Sie eine Kombination aus Präsenz- und Fernkurs wählen, die Ihrer Situation entspricht. Dabei müssen Sie sich im Klaren sein, dass das Fernstudium eine besondere Herausforderung für jeden ist. Man braucht Selbstdisziplin und eine fest eingeplante Zeit von mindestens 4-6 Stunden pro Woche. Die nach dem entsprechenden Intensivkurs (Phasen I u. IV) vorgesehenen Lerneinheiten werden von den Fernkursteilnehmern selbstständig bearbeitet. Im Laufe des Kurses werden Wochenendtreffen in Saarbrücken zur zusätzlichen Lernunterstützung und zur Sprachpraxis organisiert. Ein Fernkurs ohne Präsenzphasen wird nicht angeboten.

Wichtig! Die Fortschritte beim Fernstudium kosten etwas mehr Mühe und die Erfolge lassen manchmal längere Zeit auf sich warten. Verfallen Sie außerdem nicht in den Irrtum, das Bulgarische als Sprache eines kleinen Volkes sei auch als einfach und anspruchslos einzustufen. Das Bulgarische hat wie jede Sprache eine eigene Struktur und "Philosophie", die man bewältigen muss.

 
 
www.uni-saarland.de/fak4/fr44/bulgaricum/ 
.: Administrator :.