Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Forschungsstelle Arztrecht

 

 

Das Arztrecht

Der Arzt ist beruflich in ein komplexes Netz rechtlicher Rahmenbedingungen eingebunden. Das Arztrecht beschäftigt sich in diesem Umfeld, etwa mit der Beziehung des Arztes zum Patienten, zu den Kassenärztlichen Vereinigungen, Krankenkassen oder mit dem Berufs- und Standesrecht. Erst kürzlich sind aufgrund des Patientenrechtegesetzes die neuen Vorschriften über den Behandlungsvertrag im Bürgerlichen Gesetzbuch in Kraft getreten (§§ 630a – 630h BGB). Auch spielen Vorschriften z.B. des Transplantations-, Betäubungsmittel- und des Strafrechts sowie des gesamten Pflegerecht eine wichtige Rolle. Aber auch mit Fragen um Organspenden, Patientenverfügungen und Aufklärungspflichten steht das Arztrecht aktuell im Blickpunkt der Gesellschaft.

Die Forschungstelle Arztrecht

Die Forschungsstelle Arztrecht ist eine Einrichtung der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität des Saarlandes, die sich als interdisziplinäre Schnittstelle versteht, um Medizinern und Juristen eine Plattform zum offenen und konstruktiven Dialog zu bieten. Diesem Zweck dienen Veranstaltungen zu grundlegenden und aktuellen Fragen des Arzt- und Medizinrechts. Mit einer ausgeprägten Praxisorientierung will die Forschungsstelle dazu beitragen, dass die Hintergründe und Verknüpfungen beider Disziplinen transparenter werden. Dieser Dialog zwischen den Disziplinen kann sich in vielerlei Hinsicht auszahlen, etwa wenn der Arzt als Sachverständiger gefordert ist, medizinische Sachverhalte vor Gericht zu erläutern. Darüber hinaus steht die Forschungsstelle für gutachterliche Stellungnahmen zu arzt- und medizinrechtlichen Fragen zur Verfügung.

 

Im Zentrum der Forschungsstelle Arztrecht stehen die privatrechtlichen Aspekte der Materie unter Einschluss des Haftungs- und Versicherungsrechts. Die Forschungsstelle Arztrecht will aber auch allen anderen Aspekten der arztrechtlichen Disziplinen ein Forum zum Austausch bieten. Sie schließt damit eine Lücke in der saarländischen Forschungslandschaft.

Kontakt

 

Geschäftsführende Direktorin der Forschungsstelle Arztrecht

 

Univ.-Prof. Dr. jur. Annemarie Matusche-Beckmann

 

Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, deutsches und europäisches Handels- und Wirtschaftsrecht sowie Privatversicherungsrecht


Universität des Saarlandes

Campus
Gebäude C 3.1, Zi. 0.19 - 0.23
66123 Saarbrücken

 

E-Mail: forschungsstelle-arztrecht@mx.uni-saarland.de

 

Telefon: +49(0)681/302 2117
Telefax: +49(0)681/302 64008