Die der Vizepräsidentin für Forschung und Technologietransfer direkt unterstellte Dienstleistungseinheit Strategisches Forschungsmanagement (SFM) ist zentrale Anlaufstelle für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Universität des Saarlandes bei allen Fragen rund um die Einwerbung von Drittmitteln.

Das SFM vereint die Kompetenzen der Verwaltungseinheiten der Förderberatung, der Rechtsberatung und der Mittelbewirtschaftung unter einem Dach. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begleiten alle Drittmittelprojekte von der Idee über die Antragseinreichung und die Projektdurchführung bis zum Projektabschluss.

Neben dieser Dienstleistungsfunktion für die Saarbrücker Forscherinnen und Forscher berät das SFM das Präsidium der Universität bei allen hochschulpolitischen Belangen im Ressort der Vizepräsidentin für Forschung und Technologietransfer und unterstützt die Umsetzung der gesamtuniversitären Forschungsstrategie.

Das Team vom Strategischen Forschungsmanagement und Forschungsmentoren helfen beim Drittmittelantrag.