Unternehmen in Deutschland planen Schaffung von 150 000 neuen Jobs


 Nachdem noch im Herbst des vergangenen Jahres von 180 000 neuen Jobs die Rede war, hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) diesen Zielwert nun um 30 000 Jobs auf 150 000 Jobs verringert. Insbesondere in den Bereichen Gesundheit, Gastgewerbe und Tourismus sollen zahlreiche neue Jobs in Deutschland entstehen.

Laut DIHK 150 000 neue Jobs in Deutschland geplant

Einem Bericht von Focus Online vom 18. Februar 2013 zufolge, hat der DIHK seine Jobprognose für das Jahr 2013 in Deutschland etwas nach unten korrigiert. Der Focus Online-Bericht beruft sich dabei auf Angaben der "Bild"-Zeitung, die in ihrer Ausgabe vom 18.02.2013 darüber berichtet hatte. Ging der DIHK noch im Herbst des Jahres 2012 davon aus, dass 2013 in Deutschland 180 000 neue Jobs geschaffen würden, so hat er nun bekanntgegeben, dass es 30 000 neue Jobs weniger sein werden. Der derzeitigen Jobprognose zufolge planen die Unternehmen in Deutschland also die Schaffung von 150 000 neuen Jobs. Der Sektor, in dem die meisten neuen Jobs entstehen sollen, sind die Bereiche Gesundheit, Gastgewerbe und Tourismus. Hier ist die Schaffung von 65 000 neuen Jobs geplant, d.h. fast die Hälfte von allen geplanten neuen Stellen.

Auch IT-Unternehmen und Versicherungen wollen zahlreiche neue Jobs schaffen

Doch auch in anderen Sektoren ist man dazu bereit, neue Jobs zu schaffen. Hier fallen im Speziellen IT-Unternehmen, Versicherungen und Beratungen ins Auge. Deren Planungen sehen nämlich die Schaffung von 55 000 zusätzlichen Stellen vor. Nur in den Bereichen Gesundheit, Gastgewerbe und Tourismus sind noch mehr neue Jobs geplant (65 000 neue Stellen). Verglichen damit fällt die Anzahl der geplanten neuen Stellen in anderen Branchen eher zurückhaltend aus. Die Bauunternehmen in Deutschland planen derzeit die Schaffung von 5000 neuen Jobs, während die Unternehmen in den Bereichen Verkehr, Immobilien und Sicherheit immerhin doppelt so viele neue Jobs schaffen wollen. Auch die Handelsunternehmen in Deutschland wollen neue Arbeitsplätze entstehen lassen. Zur Zeit sehen die Planungen des Handels die Schaffung von 15 000 neuen Jobs vor.

Bild: Bewerbung©Anton Porsche (superanton.de) / pixelio.de
Bild: Bewerbung©Anton Porsche (superanton.de)  / pixelio.de