Betriebswirtschaftslehre (Bachelor)

Besonderheiten

Anwendungsorientierung, Praxisnähe und internationale Ausrichtung sind Kennzeichen der Saarbrücker Wirtschaftswissenschaft. In einem grundlagen- und methodenorientierten wissenschaftlichen Studium werden zentrale berufsfeldbezogene betriebswirtschaftliche Qualifikationen vermittelt:

Durch die intensive Kooperation mit der Praxis eröffnet sich für die Student/inn/en zum Beispiel die Möglichkeit, sich zusätzlich zu Bankkaufleuten ausbilden zu lassen. Professor Dr. Gerd Waschbusch, Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Bankbetriebslehre, hat dazu in Zusammenarbeit mit der Sparkasse Saarbrücken , Saar LB und der Industrie- und Handelskammer des Saarlandes ein Modell der studienbegleitenden Ausbildung entwickelt, um einer begrenzten Anzahl von Studierenden parallel zum Studium die qualifizierte Ausbildung zur/zum Bankkauffrau/-kaufmann zu ermöglichen.

Für Studierende der Wirtschaftswissenschaft gibt es eine Vielzahl von Kooperationsprogrammen mit ausländischen Hochschulen. In den meisten Fällen ist eine Anerkennung von Leistungen möglich. Nähere Auskünfte dazu erteilt das International Office.

Hinzu kommen wegen der ständig steigenden Internationalisierung der europäischen Wirtschaft auch immer höhere Anforderungen an außenwirtschaftliches Fachwissen, Sprachkompetenz, Mobilität, Flexibilität.

Die Universität des Saarlandes bietet hierfür zahlreiche Möglichkeiten der Zusatzqualifikation im studium generale oder in Sprachkursen des Sprachenzentrums.

Die Fachschaft Wirtschaftswissenschaft bietet vor Vorlesungsbeginn eines jeden Wintersemesters Orientierungseinheiten für Studienanfänger/innen an.

Außerdem führt der Lehrstab Mathematik vor Vorlesungsbeginn eines jeden Wintersemesters einen zweiwöchigen mathematischen Vorbereitungskurs (Mathematik-Propädeutikum) durch.

 

Studienzentrum
(Centre d'informations pour les études supérieures)

Campus Saarbrücken
Bâtiment A4 4
Boîte postale 15 11 50
D-66041 Saarbrücken
Tél.: + 49 (0) 681 / 302-3513
Télécopie: + 49 (0) 681 / 302-4526
Contact: www.uni-saarland.de/
studienberatung