Bewerbung / Immatrikulation 1. Fachsemester

So genannte freie Studiengänge

Für die in der Studiengangübersicht mit "O" gekennzeichneten Studiengänge ist der Antrag auf (Online-)Immatrikulation  für das erste oder ein höheres Fachsemester zu einem Wintersemester in der Zeit von Anfang August bis Ende September und zu einem Sommersemester von Anfang März bis Ende März per Upload (Hinweis: Bei einer ggf. verspätet genehmigten Einschreibung bitte ich zu beachten, dass dann für die Immatrikulation zusätzlich eine Verwaltungsgebühr von 10.- € erhoben wird) unter der im Immatrikulationsantrag (ohne vorausgehendes Bewerbungsverfahren)  aufgeführten URL vorzunehmen.

Sie brauchen also in diesem Fall keine Anmeldung o.ä. vor den genannten Terminen vorzunehmen. Die als zulassungsfrei bezeichneten Studiengänge bleiben dies auch bis zum letzten Tag der Einschreibung für numerus clausus freie Studiengänge. 

 Merkblatt zur Einschreibung

 

Ausnahme: Studieninteressierte mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung* für das 1. Fachsemester:

* Diese Ausnahme gilt nicht bei einer Hochschulzugangsberechtigung aus dem Großherzogtum Luxemburg, wenn dies dort nach luxemburger Recht erworben wurde.

 

Studiengänge mit örtlichem numerus clausus
Viele Studiengänge der Universität des Saarlandes unterliegen Zulassungsbeschränkungen, die sich an der Studienplatzzahl gemäß Kapazitätsberechnung orientieren. Sie werden festgelegt, wenn zu erwarten ist, dass die Zahl der Studieninteressierten die errechnete Studienplatzzahl bei weitem übertrifft. Diese Studienplätze werden von der Universität in einem örtlichen Auswahlverfahren vergeben und eine vorherige Bewerbung ist erforderlich. Welche Studiengänge dazugehören, wird für das Wintersemester jeweils Anfang Juni und für das Sommersemester im Dezember festgelegt. Aktuelle verbindliche Auskünfte sind also immer erst nach diesen Terminen erhältlich.
Der Antrag auf Zulassung ist für das Wintersemester bis zum 15.07. und für das Sommersemester bis 15.01. an das Studierendensekretariat der Universität des Saarlandes zu richten.

Die Bewerbung bzw. Einschreibung erfolgt i.d.R. online.

 

Studiengänge mit bundesweitem numerus clausus

Einzelne Studiengänge der Universität des Saarlandes (zurzeit Medizin, Pharmazie, Zahnmedizin) sind in das zentrale Verfahren über hochschulstart.de (vormals ZVS - Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen in Dortmund) einbezogen.
Der Antrag auf Zulassung ist an hochschulstart.de in 44128 Dortmund zu richten mit folgenden Ausschlussfristen:

 

Wintersemester:  
31.05.
   für "Altabiturienten Hochschulzugangsberechtigung (HZB) vor dem 16.01. erworben)
15.07.  für "Neuabiturienten" (HZB  nach dem 16.01. erworben)

 

Sommersemester
15.01.  

 

Nähere Infos zum zentralen Verfahren über hochschulstart.de: www.hochschulstart.de  und  zum Auswahlverfahren der UdS im Rahmen der Hochschul-Quote der bundesweiten NC-Fächer.

 

Wichtig: Auch wer ein Studium wegen eines Dienstes (Wehr-, Zivil- u. a.) noch nicht aufnehmen kann, sollte sich bewerben, um später bevorzugt ausgewählt werden zu können.

 

Überblick

Auf dem Wegweiser zum Studiumfileadmin/user_upload/Studium/studienplanung/uebergreifend/Wegweiser_zumStudium.pdf kann man sich einen Überblick verschaffen, welche Wege zu einem Studienplatz an der Universität des Saarlandes führen. So gelten z.B. für Studieninteressierte mit ausländischer Hochschulzugangsberechtigung (HZB) abweichende Regeln.

 

zu den Bewerberinformationen

 

 

 

Studienzentrum
(Centre d'informations pour les études supérieures)

Campus Saarbrücken
Bâtiment A4 4
Boîte postale 15 11 50
D-66041 Saarbrücken
Tél.: + 49 (0) 681 / 302-3513
Télécopie: + 49 (0) 681 / 302-4526
Contact: www.uni-saarland.de/
studienberatung