Uni-Glossar von A bis Z


A  B  C  D  E  F  G  H  I  J  K  L  M  N  O  P  Q  R  S  T  U  V  W  X  Y  Z


H

 

Habilitation

Verfahren zum Erwerb der Lehrberechtigung an einer Hochschule unter anderem durch das Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit. Die Habilitation ist weder notwendig noch hinreichend, oft aber entscheidend, um auf eine Professur berufen zu werden.

 

Handapparat

Im Handapparat finden Studenten Bücher, die für bestimmte Kurse oder Seminare in der Bibliothek bereitgestellt werden. Die Auswahl nimmt der Dozent vor. Die Lektüre der Bücher im Handapparat ist unbedingt empfehlenswert, da sie wichtiges Basiswissen für das Studium und spätere Prüfungen vermitteln.

  

Hausarbeit

Studenten müssen im Verlauf ihres Studiums mehrere schriftliche Arbeiten (Hausarbeiten) anfertigen. Die Themen werden zuvor mit dem Hochschullehrer oder Dozenten abgesprochen.

 

HiWi

Abkürzung für "Wissenschaftliche Hilfskraft". Umgangssprachlich ist damit häufig eine studentische Hilfskraft gemeint.

 

Hochschule

Einrichtung im Bereich des Bildungswesens. Dazu gehören Universitäten, technische Hochschulen, Hochschulen für Medizin, Tiermedizin und Sport, Kunsthochschulen und Musikhochschulen, kirchliche Hochschulen, Pädagogische Hochschulen sowie Fachhochschulen. Hochschulen nehmen Aufgaben in Lehre und Forschung wahr, bereiten auf hochqualifizierte (akademische und künstlerische) Berufe vor und dienen der Pflege und Entwicklung von Wissenschaft und Künsten. Voraussetzung für die Zulassung zum Studium an einer Hochschule ist die Hochschulzugangsberechtigung.

 

Hochschulsemester

Anzahl der Semester, die Studierende an einer Hochschule immatrikuliert sind (einschließlich der Urlaubssemester).

 

Hochschulsport

Hochschulen bieten Studenten und Mitarbeitern die Möglichkeit, unter professioneller Anleitung Sport zu treiben. An der Saar-Uni organisiert das Hochschulsportzentrum das Sportangebot auf dem Campus Saarbrücken und in Homburg.

 

hochschulstart.de

Stiftung für Hochschulzulassung, ehemals ZVS (Zentralstelle für die Vergabe von Studienplätzen), mit Sitz in Dortmund. Die Hauptaufgabe ist die Auswahl und Verteilung von Studienbewerbern für einige bundesweit zulassungsbeschränkte Studiengänge. An der Saar-Uni werden die Studienplätze in Medizin, Pharmazie und Zahnmedizin über hochschulstart.de vergeben.

 

Hochschulzugangsberechtigung

Eine Hochschulzugangsberechtigung wird zur Aufnahme des Studiums benötigt. Die allgemeine Hochschulreife (i.d.R. Abitur) berechtigt zum Studium aller Fächer, die fachgebundene Hochschulreife zum Studium bestimmter Fächer.

 

Hörsaal (HS)

Großer Veranstaltungsraum der Hochschule für Lehrveranstaltungen, meist für Vorlesungen.