Internationalisierung

Die Universität des Saarlandes begreift Internationalität als wesentliches Element ihrer akademischen Qualitätssicherung und Wettbewerbsfähigkeit. Ziel ist es, die Bedeutung des Hochschulstandortes und die Qualität von Forschung und Lehre bei zunehmendem globalem Wettbewerb zu sichern. Darüber hinaus sollen internationale Kooperationen und Projekte strategisch gebündelt werden. Um diesen Herausforderungen gerecht zu werden, hat die Saar-Uni eine Internationalisierungsstrategie entwickelt und einen Internationali­sierungsfonds zur finanziellen Unterstützung internationaler Aktivitäten ins Leben gerufen.

Claudia Polzin-Haumann
Secrétariat: Daniela Brück
Tél.: +49 681 302-2001
vp-europa(at)uni-saarland.de

Adjoint du vice-président
Sonja Karb-Ressing
Tél.: +49 681 302-3316
s.karb-ressing(at)univw.uni-saarland.de