Links

Juristisches Internetprojekt Saarbrücken


www.jura.uni-sb.de
Mit seiner Gründung im Jahr 1993 ist das Juristische Internetprojekt Saarbrücken in Deutschland das erste juristische Informationssystem im Internet mit überregionalem Anspruch. Es hat schnell nationale und internationale Anerkennung gefunden. Heute ist es ein umfassendes Portal für juristische Informationen mit einem starken Schwerpunkt im internationalen Bereich und Aushängeschild der Saarbrücker Rechtsinformatik.



Institut für Rechtsinformatik der Universität des Saarlandes


rechtsinformatik.jura.uni-sb.de
Nach "Saarbrücker Art" frägt die Rechtsinformatik, wie der Jurist die ihm aufgetragenen Aufgaben mit Hilfe von EDV-Instrumenten besser als bisher erfüllen kann. Selbstverständlich richtet sich dabei der Blick auch auf die Rechtsprobleme, die durch die neuen EDV-Techniken aufgeworfen werden. Aber diese Fragestellung steht nicht im Vordergrund. Rechtsinformatik ist mehr als Informatik-Recht. Das Fach integriert wesentliche Aspekte der Informatik, der Logik und der juristischen Methodenlehre.



JurPC - Internetzeitschrift für Rechtsinformatik

 
www.jurpc.de
Seit es die Rechtsinformatik in Saarbrücken gibt, hat JurPC (begründet und herausgegeben von Prof. Maximilian Herberger) in enger Verbindung mit dem Juristischen Internet-Projekt Saarbrücken (JIPS) die Arbeit der Rechtsinformatik begleitet. Zuerst erschien JurPC von 1989 bis 1996 in gedruckter Form. Alle diese Ausgaben können in Faksimile-Form im Internet nachgeschlagen werden. Seit 1997 ist JurPC eine kostenlose Internet-Zeitschrift mit wöchentlichem Erscheinungsrhythmus.