Prof. Dr. Rita Bernhardt

Fachrichtung Biowissenschaft
Professur für Biochemie

Kontakt
Tel.: 0681 302-4241
ritabern(at)mx.uni-saarland.de
bernhardt.biochem.uni-sb.de

Themengebiete: Arzneimittelabbau | Cytochrome P450 | Enzyme | Proteindesign | Proteinwechselwirkungen | Stoffwechsel von Steroidhormonen

Zur Person
  • Studium der Biochemie an der Martin-Luther-Universität in Halle
  • 1976 Promotion an der Lomonossow-Universität in Moskau mit Spezialisierung auf dem Gebiet der Enzymologie
  • Tätigkeit am Zentralinstitut für Molekularbiologie bzw. am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in Berlin-Buch
  • 1995 Professur für Biochemie an der Universität des Saarlandes
Forschungsthemen
  • Untersuchung von Eiweißen, besonders Enzymen, im Hinblick auf den Steroidhormonstoffwechsel ‒ also die Regulation des Blutdrucks und die Stressantwort der Körpers ‒ und den Arzneimittelabbau
  • Biosynthese von Terpenoiden, das heißt von wichtigen Geruchs- und Geschmacksstoffen
  • Molekulargenetische Analyse von Patienten mit Defekten im Steroidstoffwechsel sowie biotechnologische Anwendung dieser Enzyme