Prof. Dr. Malte Friese

Fachrichtung Psychologie
Professur für Sozialpsychologie

Kontakt über die Pressestelle
Lehrstuhl für Sozialpsychologie

Themengebiete: Auswirkungen des Konsums gewalthaltiger Medien | Selbstregulation, Selbstkontrolle und (Versagen von) Willenskraft | Einfluss unbewusster Prozesse auf politisches Wahlverhalten

Zur Person
  • Studium der Psychologie in Trier und Heidelberg
  • Promotion und Habilitation an der Universität Basel
  • 2012 Professor für Sozialpsychologie an der Universität des Saarlandes
  • Auslandsaufenthalte an den Universitäten Amsterdam, Queensland, Utrecht und Toronto