Wohnmöglichkeiten für Austauschstudenten der Überseeprogramme

Wohnheimplätze des International Office

Für Austauschstudenten von unseren Partnerhochschulen außerhalb Europas ist die Unterbringung in einem Wohnheim garantiert, sofern sie für ein oder zwei volle Semester zu uns kommen.

Bitte füllen Sie den Antrag auf Aufnahme in ein Studentenwohnheim aus und schicken Sie ihn uns zu. Wir bieten Ihnen dann ein Zimmer an, das Sie für die Dauer Ihres Aufenthalts mieten können. Die Antragsfristen sind:

  • 15. Juli für das Wintersemester
  • 15. Dezember für das Sommersemester


Bitte beachten Sie die folgenden Punkte:

  • Die Mietpreise liegen zwischen 220 und 320 Euro im Monat. Vor Ihrer Anreise müssen Sie die erste Monatsmiete, die Kaution und eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 25 Euro bezahlen.
  • Die Zimmer können nur für die im Antrag genannten Zeiträume (ein oder zwei Semester) gemietet werden, wobei Teilnehmer am Deutschkurs einen Monat früher einziehen können.
  • Die Zimmer werden in der Reihenfolge des Eingangs der Anträge vergeben. Wir empfehlen daher, uns den Antrag so früh wie möglich zuzuschicken.
  • Nehmen Sie keine Änderungen an den Vorgaben im Antrag vor.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht immer alle Wünsche hinsichtlich der Zimmerwahl erfüllen können.

 

 

Das Studentenwerk im Saarland e.V. bietet Zimmer und Apartments in Studentenwohnheimen an. Die Bewerbung für diese Zimmer erfolgt online. Da es eine lange Warteliste gibt, empfehlen wir Ihnen, sich so früh wie möglich zu bewerben. (Achtung: PhD Studenten und Studenten des Europa-Instituts können sich nur für das Wohnheim "Haus Schwamm" bewerben).

Wenn Sie auf eigene Faust nach einem Zimmer suchen möchten, finden Sie hier nützliche Tipps und Hinweise.

Buddyprogramm

Kontakt

Campus Saarbrücken
Gebäude A4 4
Tel.: +49 681 302-71122
welcome(at)io.uni-saarland.de

Öffnungszeiten: täglich,
10-12:30 und 13:30-15 Uhr