Berufungsverfahren an der Universität des Saarlandes

Jede Berufung einer neuen Professorin oder eines neuen Professors prägt das Profil der Universität des Saarlandes und hat Auswirkungen auf ihre Ausrichtung und Wettbewerbsfähigkeit. Die Vielfalt ihrer Forscherpersönlichkeiten stärkt das wissenschaftliche Potential der Universität und bereichert Forschung und Lehre.

Daher beruft die Universität des Saarlandes Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer, die hervorragende Forschung mit exzellenter Lehre verbinden und für eine optimale Betreuung der Studierenden sorgen. Das Berufungs­verfahren stellt dabei sicher, dass der Wissenschaftler oder die Wissenschaftlerin mit der besten Eignung für die vorgesehenen Aufgaben in einem effizienten und transparenten Verfahren ausgewählt wird.

 
Webseite auf deutsch Deutsch
Website in english language English
Site en français Français