International studieren an der Saar-Uni

Neben den internationalen Austauschprogrammen gibt es an der Universität des Saarlandes ein großes Angebot an internationalen Studiengängen: etwa 30 sind es insgesamt, die meisten davon führen zu einem Doppel- oder Mehrfachabschluss. Rund 2.000 Studierende sind derzeit in diese internationalen Studiengänge eingeschrieben.

Jurastudium in Lille und Warwick

"In Lille zu studieren hat mir besonders gefallen, ich habe die Zeit dort sehr genossen. Es ist eine Stadt mit viel Flair, es gibt viel Kulturelles zu entdecken. Dafür empfiehlt es sich, in die Stadtmitte zu ziehen, auch wenn das teurer ist. Mein Zimmer hatte nur ein paar Quadratmeter – da habe ich auch gelernt, dass man gar nicht so viel braucht, wie man denkt. Und ich habe viele Leute aus aller Welt kennen gelernt. Gerade auch in England waren wir eine internationale Truppe. Es war eine einmalige Erfahrung, ein Blick über den Tellerrand, den ich nur jedem empfehlen kann."

Die Jurastudentin Katrin Durst hat das Master2-Programm Lille-Warwick absolviert. Das Foto zeigt sie zu Beginn ihres Aufenthalts in Warwick während der Orientation Week.