Publikation

Risikomanagement bei Immobilieninvestments

Entscheidungshilfen für institutionelle Investoren von Alexander Baumeister.

DUV-Verlag, Wiesbaden 2004.
ISBN 978-3-82-447998-6.

Inhaltsübersicht

Das Anlagemanagement institutioneller Investoren kann sich auf ein breites Methodenspektrum stützen, das für die Entscheidungsunterstützung bei vielfältigen Einzelproblemen von Investmententscheidungen konzipiert ist. Dies gilt auch für den Kernbereich des Risikomanagements mit gut entwickelten Portfolioansätzen zur Risikohandhabung von Wertpapieranlagen. Allerdings sind typische Besonderheiten des portfolioorientierten Risikomanagements von Immobilieninvestments, die insbesondere bei institutionellen Investoren wie Banken, Versicherungen oder Fondsgesellschaften von zentraler Bedeutung sind, bislang eher vernachlässigt.

Dieses Buch fokussiert auf die Besonderheiten im Portfoliomanagement von Immobilienanlagen institutioneller Investoren. Dazu werden getrennt für direkte und indirekte Immobilieninvestments Optimierungsmodelle entwickelt, die an durchgängig konzipierten und mit realitätsnahen Daten bestückten Fallstudien illustriert werden. Das Kernziel dabei ist die Bereitstellung kompakter Entscheidungshilfen für das Risikomanagement institutioneller Immobilieninvestoren. Daher liegt ein besonderes Augenmerk auf der einfachen Umsetzbarkeit der Lösungskonzepte selbst mit gängiger Standardsoftware. Für typische Fälle des Anlagemanagements werden anwendungsorientierte Entscheidungshilfen entwickelt.

Die Arbeit wurde mit dem 2. Preis des ACATIS VALUE-Preises 2003 ausgezeichnet.