Willkommen

auf der Internetseite des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Rechtsinformatik, deutsches und internationales Wirtschaftsrecht sowie Rechtstheorie von
Prof. Dr. Georg Borges!

Wegen der hohen Nachfrage wurden weitere Plätze für das Zertifikatsstudium »IT-Recht und Rechtsinformatik« eingerichtet. Die Bewerbung für das Sommersemester 2017 ist bis zum 15. April 2017 möglich. Weitere Informationen zum Zertifikatsstudium sowie zum Bewerbungs- und Auswahlverfahren finden Sie hier.

Lehrveranstaltungen Sommersemester 2017

In diesem Sommersemester bietet Prof. Borges folgende Lehrveranstaltungen an:

Die Arbeitsgruppe Identitätsschutz im Internet e.V. (a-i3) und das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) veranstalten in diesem Jahr am 24. und 25. April ihr 12. interdisziplinäres Symposium. In diesem Jahr steht das Symposium unter dem Oberthema "Man in the Sensor - IT-Sicherheit für vernetzte Systeme und Produkte".

Hier finden Sie weitere Informationen, sowie das Programm auf der Seite der a-i3.

Am 25. Oktober 2016 hat eine vom Institut für Rechtsinformatik angebotene Informationsveranstaltung zum neuen Zertifikatsstudium „IT-Recht und Rechtsinformatik“ stattgefunden. Das Zertifikat wird im Wintersemester 2016/2017 erstmals angeboten.

Weitere Informationen zum Zertifikat finden Sie auf der Webseite des Instituts für Rechtsinformatik.

Die Materialien der Informationsveranstaltung finden Sie hier.

Auf der Veranstaltung "Freiheit und Sicherheit in der digitalen Gesellschaft" hat sich das neu aufgestellte Institut für Rechtsinformatik der Öffentlichkeit vorgestellt. Unter den Gästen waren hochranige Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, unter anderem Bundesjustizminister Heiko Maas. Zu dieser Gelegenheit schaltete das Institut auch seine neue Webseite frei, die in Zukunft unter dem Link:

 www.rechtsinformatik.saarland

erreichbar ist.

Das Institut für Rechtsinformatik bietet unter www.it-recht-karriere.de ein Karriereportal mit angeschlossener Jobbörse für IT-Rechtler an.

Ab dem Wintersemester 2016/2017 bietet mit dem Institut für Rechtsinformatik die Rechtswissenschaftliche Fakultät erstmals ein studien- oder berufsbegleitendes Zertifikat im IT-Recht und der Rechtsinformatik an.

Mehr Informationen

Borges/Meents: Cloud Computing, Rechtshandbuch
2016. Buch. XXXIII, 734 S.
ISBN 978-3-406-64590-7

Buch im beck-shop

Hier können Sie sich Gesetze im ePUB-Format herunterladen. Sie können diese auf Ihrem Tablet, Android- oder iOS-Device, sowie auf den meisten E-Book-Readern verwenden.

Sprechstunde für Studierende

Ich biete zur Zeit keine feste Sprechstunde an. Wenn Sie Interesse an einem persönlichen Gespräch haben, melden Sie sich bitte per E-Mail oder sprechen Sie mich nach der Vorlesung an.