Das Transferzentrum Nano-Elektrochemie (TNE) ist eine wissenschaftliche Einrichtung gemäß § 25 UG unter der Verantwortung der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät III. Das Arbeitsfeld des TNE ist die Nano-Elektrochemie, ein interdisziplinärer Grenzbereich zwischen Nanotechnologie und Elektrochemie. Ziel ist die effiziente Nutzung elektrischer Energie für chemische Prozesse sowie umgekehrt die effiziente Umwandlung chemischer Prozessenergie in elektrische Energie. Diese Thematik ist vor dem Hintergrund der gegenwärtigen Energiedebatte und der Forcierung der regenerativen Energietechniken außerordentlich aktuell. Von zentraler Bedeutung ist die Elektrokatalyse.

 

Geschäftsführender LeiterProf. Dr. Rolf HempelmannTel. 0681 302 4750
Wissenschaftlicher KoordinatorAkad. Direktor PD Dr. Harald NatterTel. 0681 302 3029
Technik

Elfi Jungblut

Tel. 0681 302 64859

 

 

Postanschrift:

Campus Dudweiler

Am Markt - Zeile 3

66125 Saarbrücken

 

Anfahrt und Lageplan