Forschung

 

Leitbild und Schwerpunkte

 

Die Forschung am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht (Professor Dr. Klement) erfasst das Öffentliche Recht in seiner ganzen Breite und Tiefe.

 

Ihr steht das Leitbild einer offenen europäischen Rechtswissenschaft voran: Das deutsche und das europäische Recht werden als Einheit in den Blick genommen; besondere Aufmerksamkeit gilt den Wechselbeziehungen von Öffentlichem Recht und Zivilrecht in normativen Ordnungen.

 

Die Schwerpunkte der Forschung liegen in den Fächern

 

  • deutsches und europäisches Verfassungs- und Verwaltungsrecht,
  • Grundrechtstheorie und Grundrechtsdogmatik,
  • Öffentliches Wirtschaftsrecht einschließlich Wettbewerbs- und Regulierungsrecht und ökonomische Grundlagen des Rechts,
  • Umweltrecht,
  • Öffentliches Informations- und Medienrecht,
  • Rechtstheorie sowie
  • Finanz- und Steuerrecht (Forschungsschwerpunkt Professor Dr. Wendt).