Abschlussarbeiten

  • Organisational Learning
  • Business Models (Konzepte, Ontologien)
  • Performance Measurement in der Softwareindustrie
  • Business IT-Alignment
  • Geschäftsprozessmanagement
  • Unternehmensmodellierung, insb. Referenzmodellierung, Identifikation von Strukturanalogien, Modellevaluation
  • Geschäftsprozessmanagement, Business (Process) Engineering, BPM-in-the-large, BPM-as-a-Service, Process Mining
  • innovative Techniken des Geschäftsprozessmanagements, serviceorientierte Architekturen, semantische Technologien, BPM 3.0
  • Collaborative Process Management und Supply Chain Management
  • Empirische Forschung, insbesondere experimentelle Forschungsansätze
  • Wissenschaftstheorie der Wirtschaftsinformatik, insbesondere Forschungsmethoden und Theoriebildung
  • Recommender Systems
  • Semantisches Geschäftsprozessmanagement
  • Unternehmensmodellierung, insb. Referenzmodellierung
  • Identifikation von Strukturanalogien
  • Modellevaluation
  • Model Mining und Process Mining
  • Qualitätsdiskurse in der Unternehmensmodellierung
  • Unternehmensmodellierung („conceptual modeling“), insbesondere Verständlichkeit von konzeptuellen Modellen (Prozessmodellen, Datenmodellen etc.)
  • Argumentation Mining, Argumentation Analysis, Argumentation Synthesis
  • Geschäftsprozessmanagement (GPM) und Geschäftsprozessmodellierung
  • Erfolgsfaktorforschung im Bereich Modellierung und GPM
  • Empirische Forschung im Geschäftsprozessmanagement, insbesondere:
  • a. Empirische Forschung zur Modellverständlichkeit
  • b. Experimentelle Forschung zur Geschäftsprozessmodellierung
  • c. Unternehmensbefragungen zum Geschäftsprozessmanagement
  • Meta-Analysen in der Wirtschaftsinformatik
  • Organisationales Lernen und Wissen
  • Reflexives Lernen in der Organisation
  • Process Mining und induktive Prozessmodellerstellung
  • Erhebung und Optimierung von Dienstleistungsprozessen
  • Geschäftsprozessmanagement in KMU und Handwerk
  • Internetmarketing und Suchmaschinenoptimierung
  • Geschäftsmodellforschung
  • Enterprise Architecture Management
  • Business-IT-Alignment
  • Viewpoint-basierte und kollaborative Modellierung
  • Knowledge Management, insbesondere Wissensprozesse
  • Dynamische Prozesse, Mitarbeiter-Einbindung
  • Referenzmodelle und pluralistische Qualitätsdimensionen
  • Software-Entwicklung, Vorgehensmodelle
  • Open Source Software
  • Unternehmenserfolg („IS Success“), Erfolgsfaktorforschung und generelle Relevanz von Informationstechnik
  • Kontextsensitive Geschäftsprozesse
  • Green Business Process Managment / nachhaltiges Geschäftsprozessmanagement
  • Process Mining / Model Mining
  • Business Process Similarity
  • Social BPM
  • Enterprise 2.0
  • Abschlussarbeiten mit Praxispartner
  • Model Mining / Process Mining / Data Mining
  • insb. Identifikation von Analogien in Geschäftsprozessmodellen
  • Referenzmodellierung
  • experimentelle Forschungsarbeiten

_________________