MIS - Case Study

Inhalte und Ziele

Die Veranstaltung richtet sich an Studierende im Hauptstudium und beinhaltet

• Einführung in die Case Study Technik

• Einführung in die spezifische Fallstudienthematik

• Bearbeitung der Fallstudie in Gruppenarbeit mit Social-Software-Unterstützung (www.clix.uni-saarland.de)

• Rollenspiel zur Diskussion der Fallstudie.

Durch die Veranstaltung sollen die Studierenden in der Lage versetzt werden

• einen Transfer von theoretischem Wissen in die Praxis im jeweiligen Spezialgebiet zu leisten.

• komplexe Fragestellungen der Betriebswirtschaftslehre für die Unternehmenspraxis aufzubereiten.

Zuordnung

Die Lehrveranstaltung kann wahlweise im Vertiefungsfach "Organisation und Personal" oder im Bereich "sonstige Punkte" anerkannt werden.

Punkte

3 CP

Anforderungen

Arbeitsaufwand Gefordert wird eigenständiges Literaturstudium und Gruppenarbeit.

Prüfungsleistung Als Prüfungsleistung gilt die aktive Gruppenarbeit (10%), die Abgabe einer schriftlichen Fallstudienlösung (50%) und die Beteiligung an der abschliessenden Präsentation (40%).

Sprache Die Veranstaltungssprache ist wahlweise Deutsch oder Englisch.