Informationssysteme im Management

Inhalte und Ziele

Die Lehrveranstaltung "Informationssysteme im Management" bietet eine umfassende Einführung in den Bereich der Business Intelligence (BI).

Aufbauend auf eine Einführung in generelle Managementfunktionen werden mit Data Warehouse- sowie darauf aufsetzenden OLAP- und Data Mining-Systemen zentrale Systemkategorien der Business Intelligence in umfassender Weise behandelt.

Neben der Architektur und Funktionalität bilden insbesondere die Imple-mentierung, die Administration sowie die Anwendung dieser Systeme den Schwerpunkt der Lehrveranstaltung.

Studierende erwerben umfassende Kenntnisse im Bereich der Business Intelligence. Sie verstehen Aufbau und Funktionalität relevanter Systemkategorien, sind mit Phasen und Methoden deren Implementation vertraut und können die Anwendungspotenziale im Management kritisch-konstruktiv einschätzen.

Zuordnung

Die Lehrveranstaltung wird als Hauptfach anerkannt.

Punkte

4 Bonuspunkt / 6 ECTS Punkte