Kultur und Wissenschaft im Wintersemester 2017/18

Das Graduiertenkolleg lädt im Wintersemester 2017/18 zu folgenden Veranstaltungen ein:

Das Graduiertenkolleg lädt ein zu

Vortrag "Traum und Literatur" und Lesung aus Das blindgeweinte Jahrhundert

von und mit Marcel Beyer

4.10.2017, 20:00 Uhr, Saarländisches Künstlerhaus, Karlstr. 1, 66111 Saarbrücken

Weitere Informationen finden Sie hier.

2017 ist beim Fink-Verlag Isabel Exners Dissertation mit dem Titel

Schmutz. Ästhetik und Epistemologie eines Motivs in Literaturen und Kulturtheorien der Karibik

erschienen. Die Studie zu literarischen Ästhetiken des Schmutzigen wurde mit dem Werner-Krauss-Preis des deutschen Hispanistenverbandes ausgezeichnet.

Weitere Informationen sowie eine Leseprobe finden Sie unter https://www.fink.de/katalog/titel/978-3-7705-6111-7.html

Sprechstunden von Prof. Dr. Reinstädler im WiSe 17/18

Dienstags ab 14:00 Uhr

Anmeldung unter: sek-reinstaedler@mx.uni-saarland.de

e-LEArning Plattform Literaturwissenschaft Spanisch

Literatura y Cultura Iberoamericanas en Saarland en

Aktuelle Veranstaltungen

Das Graduiertenkolleg lädt im Wintersemester 2017/18 zu folgenden Veranstaltungen ein:

Plakat

Das Graduiertenkolleg lädt ein zu

Vortrag "Traum und Literatur" und Lesung aus Das blindgeweinte Jahrhundert

von und mit Marcel Beyer

4.10.2017, 20:00 Uhr, Saarländisches Künstlerhaus, Karlstr. 1, 66111 Saarbrücken

Weitere Informationen finden Sie hier.

Neuerscheinung von Dr. Isabel Exner

2017 ist beim Fink-Verlag Isabel Exners Dissertation mit dem Titel

Schmutz. Ästhetik und Epistemologie eines Motivs in Literaturen und Kulturtheorien der Karibik

erschienen. Die Studie zu literarischen Ästhetiken des Schmutzigen wurde mit dem Werner-Krauss-Preis des deutschen Hispanistenverbandes ausgezeichnet.

Weitere Informationen sowie eine Leseprobe finden Sie unter https://www.fink.de/katalog/titel/978-3-7705-6111-7.html