Dr. Ronald Petrlic

ehemaliger Mitarbeiter

 

 

Diese Seite wird nicht mehr aktualisiert.
Die aktuelle Publikationsliste von Dr. Petrlic finden Sie bei Google Scholar.

 

Forschungsinteressen

Technischer Datenschutz und IT-Sicherheit, E-Government

 

Projekte

Sonderforschungsbereich 901: "On-The-Fly Computing" (Universität Paderborn)

BMBF-Projekt "Securing the Financial Cloud"

 

Lehre

 

  • Lehrbeauftragter für IT-Sicherheit an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Sommer 2015)
  • Lehrbeauftragter für IT-Sicherheit und Datenschutz an der Universität Paderborn (Sommer 2014 und Winter 2014)
  • Seminar Rechtsinformatik (Winter 2014)
  • Hacking-Seminar (Sommer 2011) - ausgezeichnet mit dem Förderpreis für Innovation und Qualität in der Lehre! 
  • Wechselnde Seminare zu den Themen Datenschutz, Netzwerksicherheit, Angewandte Sicherheit, etc. (Sommer 2010 - Sommer 2012)
  • Betreuung von Bachelor- und Masterarbeiten (Auswahl): TLS-Handshake-Implementierung auf Smartcards, Entwicklung eines anonymen Reputationssystems, Proxy Re-Encryption Schlüsselerzeugung auf Smartcards, Anonyme Bezahlverfahren für das On-The-Fly Computing, Sicheres mTAN-Verfahren (ausgezeichnet mit Kaspersky-Preis), Datenschutz beim Smart Metering

 

Ausgewählte Aktivitäten

 

Internationale Kooperationen

  • 2014: Forschungsaufenthalt an der Universitat de Lleida
  • 2013: Forschungsaufenthalt an der University of California, Irvine (SPROUT)
  • 2012: Betreuung eines Forschungs-Stipendiaten von der University of Southern California (DAAD RISE-Stipendiat)

 

Vorträge

  • "Privacy Challenges in Life-Logging", Workshop on Surveillance and Technology in Verbindung mit dem Privacy Enhancing Technologies Symposium 2015, Drexel University, Philadelphia, USA
  • "Privacy Challenges in Life-Logging", SPRITZ Security and Privacy Research Group, University of Padua, 2015
  • "Datenschutz und Sicherheit - kein Widerspruch!", Universität Hamburg, 2015
  • "Unlinkable, yet Authorized Expert Ratings", University of Salamanca, 2015
  • "Elektronische Akten: Anforderungen und technische Lösungsmöglichkeiten", Universität Salzburg, 2015 (unter den Top 10!)
  • "Datenschutz und Sicherheit - kein Widerspruch!", Universität Münster, 2015
  • "Hands on Datensicherheit", 23. Deutscher EDV-Gerichtstag, Saarbrücken, 2014
  • "Bridging the gap between IT Security and Privacy Protection", University of Surrey, 2014
  • "Datenschutz und Sicherheit - kein Widerspruch!", TU Darmstadt, 2014
  • "Security and Privacy Challenges in On-The-Fly Computing", Hochschule Furtwangen, 2014
  • "Privacy-Preserving Digital Rights Management for Cloud Computing", Philips Research, Eindhoven, 2014
  • "Privacy-friendly On-The-Fly Computing", TU Dortmund, 2012
  • "Privacy-Preserving Digital Rights Management based on Attribute-based Encryption", Zayed University Dubai, Vereinigte Arabische Emirate, 2014
  • "Privacy-Preserving Reputation Management", Dongguk University, Gyeongju, Korea
  • "Save Our Passwords", San Francisco, USA, 2013
  • "Towards practical privacy-preserving Digital Rights Management for Cloud Computing", Las Vegas, USA, 2013
  • "Unlinkable content playbacks in a multiparty DRM system", Rutgers University, Newark, USA, 2013
  • "Privacy-preserving DRM in the On-The-Fly Computing", GI/ITG Fachtreffen, Universität Paderborn, 2012
  • "Privacy-Preserving Digital Rights Management in a Trusted Cloud Environment", Liverpool, UK, 2012
  • "Proxy Re-Encryption in a Privacy-Preserving Cloud Computing DRM Scheme", Melbourne, Australien, 2012
  • "Privacy-Preserving DRM for Cloud Computing", Fukuoka, Japan, 2012
  • "Erfahrungsaustausch für Datenschutzbeauftragte", BDEW, Köln, 2011
  • "Integrity Protection for Automated Teller Machines", Changsha, China, 2011
  • "A privacy-preserving Concept for Smart Grids", Hamburg, 2010
  • "Trusted Computing: Requirements and Applications", Paderborner Tag der IT-Sicherheit, 2010

 

Weitere Profile im Netz

Google Scholar

LinkedIn

Publikationen